Emotional Dancing with the Stars erinnerte sich an die ehemalige Kandidatin Anne Heche

Die 31. Staffel von Dancing With the Stars hat auf Disney+ begonnen, und die neueste Runde von Prominenten lächelt auf der Tanzfläche. Mit einer Besetzung, die Charli D’Amelio, Jordin Sparks und Selma Blair umfasst, ist dies eine der herausforderndsten Staffeln der legendären Partyshow. Aber trotz der schillernden aktuellen Besetzung hat eine kürzliche Tragödie die Fans auch dazu gezwungen, auf einen der ehemaligen Darsteller der Show zurückzublicken. Anne Heche starb 2022, zwei Jahre nachdem sie in der 29. Staffel von DWTS aufgetreten war. im August nach Komplikationen durch einen Autounfall.

Nach dem Unfall veröffentlichte Keo Motsepe, professioneller DWTS-Partner von Heche, eine exklusive Ankündigung für ET. Die professionelle Tänzerin erinnerte sich, dass sie „enge Freunde geworden sind und mein Herz für sie und ihre Familie bricht … Ich kann an der Arbeit mit ihr erkennen, dass sie einen starken Geist hat und eine Kämpferin ist.“ Nach Heches Tod postete Motsepe Fotos des zusammen lachenden Paares mit der Überschrift „I love you @anneheche“. Die langjährige DWTS-Richterin Carrie Ann Inaba antwortete: „Sie war so eine reine Person.“ Motsepe hat während ihrer gemeinsamen Saison auch mehrmals über Heche gepostet und einmal gesagt: „@anneheche, du bist eine solche Inspiration für mich und alle um mich herum. Ich bin so stolz auf dich, dass du deine Geschichte teilst und dir immer treu bleibst, wer du bist. Liebe deinen Partner!”

Nach der Saisonpremiere am Montag konnten die Fans eine berührende Hommage an einen geliebten ehemaligen Rivalen entdecken. Obwohl Heche nicht mehr bei uns ist, beweist dieser letzte Schritt, dass sie immer ein Star bleiben wird.

Anne Heche hat einen Platz auf dem DWTS-Gedenkstern

Nach mehr als einem Monat der Spekulation enthüllte die Dancing With the Stars-Familie ihre Hommage an Anne Heche. Für diejenigen, die es in der Folge am Montagabend verpasst haben, hat sich DWTS-Produzent Adam Raia ihre Instagram-Geschichte genau angesehen, einen Platz auf dem Tanzflächen-Gedenkstar, der mit vier anderen verstorbenen Kandidaten geteilt wurde (via E! Online). Zu den früheren Namen für diesen Star gehören die Brady Bunch-Schauspielerin Florence Henderson, die Mary Tyler Moore Show-Schauspielerinnen Valerie Harper und Cloris Leachman und die The Supremes-Gründerin Mary Wilson.

Raia betitelte das Foto: „Einige Größen, die gestorben sind.“ Laut People wurde der Gedenkstern erstmals 2017 enthüllt. nach Hendersons Tod, als es Neuigkeiten über jeden verstorbenen Darsteller gab. Der offizielle DWTS-Twitter-Account, der zuvor nach Heches Tod gepostet wurde Sprichwort dass sie „unglaublich traurig über den Verlust eines unserer geliebten DWTS-Familienmitglieder, Anne Heche, sind, deren Lächeln und lebhafte Persönlichkeit den Ballsaal erhellten. Unser Beileid gilt ihrer Familie.“ Heche sprach über seine persönlichen Kämpfe in der Show und sprach auch über seine Erfahrungen mit Ellen DeGeneres Ende der 1990er Jahre. Jetzt in einem Gedenkstern auf der DWTS-Bühne verewigt, werden ihr Vermächtnis und ihre Zeit als Kandidatin immer in Erinnerung bleiben.