Fans enthüllen ihren am wenigsten bevorzugten Mitbewohner und es ist nicht das, was Sie denken

Seit „Summer House“ 2017 zum ersten Mal auf Bravo ausgestrahlt wurde, haben Fans die Irrungen und Wirrungen von neun lustig aussehenden Menschen verfolgt, die versuchen, ihr Privat- und Berufsleben zu meistern, während sie feiern, als wäre es nichts. morgen in einem luxuriösen Strandhaus laut IMDb. Auf dem Weg dorthin gab es einige Höhepunkte und Tiefpunkte, darunter Fans, die die Wahrheit über Carl Radkes Reise zur Nüchternheit erfuhren, und eine völlig andere Atmosphäre während der fünften Staffel, hauptsächlich aufgrund der COVID-19-Pandemie. Hausgast Kyle Cooke erkannte E! Nachrichten, dass die Dinge für die Besetzung anders waren, als sie versuchten, alle neuen Protokolle zu befolgen, während sie immer noch mit den Schlägen rollten. „Wir haben alle sieben Tage die Woche dort gelebt und man kann nicht weglaufen und sich vor Unbehagen oder Anspannung verstecken“, sagte er. Das hinderte jedoch nicht alle daran, ihre eigene Party für Staffel 6 zu schmeißen.

Und in jeder Reality-TV-Serie (und besonders im Bravo-Netzwerk) gibt es gute Jungs, böse Jungs und Jungs, die einfach nur den Frieden bewahren wollen. Aber eine neue Nicki-Swift-Umfrage deutet darauf hin, dass einige der ‘Summer House’-Darsteller weniger sympathisch sind als andere.

Ganz oben auf der Liste der unsympathischen Personen steht Ciara Miller

Laut einer von NickI Swift durchgeführten Umfrage glauben 26 % (147) der Wähler, dass Summer Home-Star Ciara Miller ein wenig an ihrer Persönlichkeit schrauben könnte, da sie ihre unbeliebteste Schauspielerin im Reality-TV ist. Auf Miller folgte Luke Gulbranson mit 24 % der Stimmen (135). Den dritten Platz belegten Lindsay Hubbard und Kyle Cooke mit jeweils 18 Prozent, gefolgt von Hannah Berner mit 14 Prozent. (82).

Was denkt Miller über all das? Nun, im Februar gab sie gegenüber Us Weekly zu, dass sie ihre On-Air-Beleidigungen etwas bereut, obwohl sie nichts Schlechtes über ihre ehemaligen Partner zu sagen hatte, darunter Gulbranson und Austen Kroll. Miller drückte es so aus: „Ich habe einfach das Gefühl, dass sie dich alle an den Punkt bringen, an dem du jetzt bist, und es ist, als wären sie ein Segen oder eine Lektion. [that can] Lehren [you] etwas [or] man lernt etwas, ob man nicht will oder was man will.”

Im Jahr 2022 wurde Kroll in ein hitziges Liebesdreieck mit Miller und Hubbard verwickelt. Der „Southern Glamour“-Star bereute schließlich ihr Verhalten und enthüllte dem Daily Dish (via E! News), „Ich verstehe, dass mein Egoismus die Gefühle anderer verletzt … und deshalb kann ich nur versuchen, es besser zu machen, du kennen, lernen und natürlich wachsen.”