Fans haben Jason David Franks neuesten Instagram-Post mit herzzerreißendem Dank überflutet

Jason David Frank ist im Alter von 49 Jahren gestorben. Der Mighty Morphin Power Rangers Alaun ist laut TMZ Berichten zufolge durch Selbstmord gestorben. Es wurde in Texas gefunden.

Franks Vertreter veröffentlichte später gegenüber Yahoo Entertainment eine Erklärung, in der er die Neuigkeiten bestätigte. „Leider ist das wahr. Bitte respektieren Sie die Privatsphäre seiner Familie und Freunde in dieser schrecklichen Zeit, während wir uns mit dem Verlust einer so wunderbaren Person abfinden“, heißt es in der E-Mail. Justine Hunt von Hines und Hunt Entertainment per E-Mail geteilt. „Er liebte seine Familie, Freunde und Fans sehr. Er wird wirklich vermisst werden.“

Der 90er-Star wurde während ihres langen Auftritts in der erfolgreichen TV-Show Power Rangers schnell berühmt. Er spielte sowohl Green Ranger/Tommy Oliver als auch White Ranger. Franks Talent als Hochzeitskünstler führte dazu, dass er zu einem Fanfavoriten in der Power Rangers-Serie sowie in ihren Spin-offs und mehreren Filmen wurde, darunter Power Rangers von 1995. Mächtige Morphin Power Rangers: Der Film und 1997 Fortsetzung Turbo: A Power. Der Rangers-Film“.

Obwohl er die Serie 1997 im Jahr 2002 verließ Laut Fandom ist er triumphal zurückgekehrt. Frank war bei Power Rangers-Fans äußerst beliebt und war laut Daily Times im Laufe der Jahre regelmäßig auf Fan-Conventions. Nachdem sich die tragischen Nachrichten in den sozialen Medien verbreitet hatten, gingen Fans und ehemalige Freunde der Besetzung in die sozialen Medien, um den Verlust des geliebten 90er-Stars und professionellen Kämpfers zu betrauern.

Fans und Schauspieler teilten ihre Ehrungen in den sozialen Medien

Stunden nachdem die Nachricht vom Tod von Jason David Frank Schlagzeilen gemacht hatte, nutzten die Fans die sozialen Medien, um dem verstorbenen Star von Herzen zu gedenken. „Mann … okay, Bruder. Ich werde deine Nachricht an mich nie vergessen – danke für die Ermutigung“, teilte ein Fan mit. „Ruhe in Frieden! Mein Lieblingsranger für immer“, teilte ein anderer dem Trio der grünen Herzen mit.

Walter Emmanuel Jones, der ursprüngliche Black Power Ranger, der in vielen Folgen an der Seite von Frank spielte, ging auf Instagram, um über ihre gemeinsame Zeit nachzudenken und sich an seinen verstorbenen Castmate zu erinnern. „Ich kann es nicht glauben … RIP Jason David Frank. Mein Herz ist traurig über den Verlust eines weiteren Mitglieds unserer besonderen Familie“, schrieb Jones und teilte ein Foto von sich und Frank auf dem roten Teppich. Thuy Trang, der ursprüngliche Yellow Power Ranger, der 2001 bei einem Autounfall ums Leben kam, war laut Entertainment Weekly ebenfalls im Bild.

„Er war eine Inspiration für so viele Menschen. Seine Anwesenheit wird schmerzlich vermisst werden. Es ist so traurig, ein weiteres Mitglied unserer Ranger-Familie zu verlieren“, teilte Jones im November mit People mit. Er fügte hinzu: „Jason war einer der größten Scherze in der Serie. Meine Gebete gehen an seine Familie und alle, die ihn vermissen werden. Möge er in Frieden ruhen.“ Laut The Sun hinterlässt Frank vier Kinder, Jenna Frank, Skye Frank, Jacob Frank und Hunter Frank, die er mit seiner Ex-Frau Tammie Frank teilt.

Wenn Sie oder jemand, den Sie kennen, Selbstmordgedanken haben, rufen Sie die National Suicide Prevention Lifeline unter 1-800-273-TALK (8255) an.