Florence Pughs frühere Kommentare über Olivia Wilde nehmen inmitten von Gerüchten über eine Kluft neues Leben auf

Die Don’t Worry Darling Press Tour ist das Geschenk, das immer wieder verschenkt wird, besonders wenn Sie der Typ von Person sind, der zurückhaltende Promi-Dramen mag (wenn nicht, warum sind Sie hier?). Zur Zeit, angeblich Die Fehde zwischen der Regisseurin des Films, Olivia „No A ** holes On Set“ Wilde, und ihrem Star Florence „Miss Flo“ Pugh zeigt keine Anzeichen eines Endes – was besonders interessant ist, wenn Sie auf einige der Dinge zurückblicken. Pugh hatte etwas über sie zu sagen angeblich aktuellen Feind, während sie zusammenarbeiteten.

An diesem Punkt wurde Pugh aufgefordert, alles Erforderliche zu tun, um den Film zu promoten. spät erscheinen zur Pressekonferenz der Filmfestspiele von Venedig und Vermeiden Sie jeglichen Blickkontakt mit seinem Regisseur bei der offiziellen Premiere des Films. Zur gleichen Zeit veröffentlichte Pughs Stylistin ein Instagram mit der Überschrift „Miss Flo“, ein Hinweis auf Wildes abfällige Beschreibung von ihr, die auf einem Video festgehalten wurde, und Variety berichtet nun, dass Pugh nicht an der New Yorker Premiere von Don teilnehmen wird. t Mach dir keine Sorgen, Liebes.“

Aber es war nicht immer so.

Florence Pugh hat einst Olivia Wilde übertroffen

Bevor Florence Pugh der Star von Olivia Wildes Don’t Worry Darling war, knurrte sie in einem Actors on Actors-Interview mit Beanie Feldstein (die eine öffentliche Fehde durchmacht) über die Arbeit des Regisseurs. , übrigens). „Wie war es, mit Olivia Wilde zu arbeiten? Weil ich total in sie verliebt bin“, fragt Pugh Feldstein in dem Clip, der nach dem Drama die sozialen Medien zum Leben erweckt hat. Feldstein, der mit Wilde an Booksmart gearbeitet hat, sagt, sie und Pugh hätten sich „so zueinander hingezogen gefühlt“, weil sie beide im wirklichen Leben Risiken eingehen und in die Kamera schauen.

Sie wissen, wie man sagt, dass Menschen mit ähnlichen Persönlichkeiten manchmal dazu neigen, Köpfe zu stoßen? Vielleicht sehen wir das hier.

Für das, was es wert ist, hat Wilde bisher Fragen über sie vermieden angeblich Rindfleisch mit Miss Flo. bei den Filmfestspielen von Venedig PersonenWilde sagte nur: „Ich kann gar nicht genug sagen, wie geehrt ich bin, sie zu haben [Pugh] als unser Gastgeber. Sie ist fantastisch in dem Film.”