George Clooney gibt zu, dass er einen urkomischen Erziehungsfehler gemacht hat

Derzeit ist George Clooney ein bekannter Name und ein großer Name in Hollywood. Aber für seine Familie ist der Schauspieler ein geliebter Ehemann und Vater, der seine Frau und seine Kinder einfach verehrt. Im Gegensatz zu vielen anderen Prominenten hat George in seinem Privatleben nicht viel Drama verursacht. Während eines kürzlichen Auftritts bei CBS Mornings sagte George Gastgeberin Gayle King, dass seine Beziehung zu seiner Frau Amal Clooney „einfach“ sei. Er enthüllte auch: „Wir hatten nie einen Streit.“

Das Paar heiratete 2014. im Jahr 2017 Laut PopSugar hießen George und Amal die Zwillinge Alexander und Ella auf der Welt willkommen. Der stolze Vater George hat sich schon früher über seine Zwillinge geärgert. im Jahr 2020 Er sagte gegenüber dem People-Magazin: „In der Ehe und jetzt mit Kindern gibst du den Egoismus auf und achtest nur auf dich selbst. Es ist eine wunderbare Sache. Amal und ich sprechen jeden Tag darüber. … Wir hatten großes Glück. “. Trotz seines Glücks teilte George nur einen urkomischen Fehler mit, den er als Vater gemacht hatte. Und … Oh mein Gott! Und genauer gesagt… Und meins!

Die Zwillinge von George Clooney sprechen Italienisch

George Clooney hat ein Bedauern als Eltern zugegeben. An ihrem achten Hochzeitstag setzten sich George und seine Frau Amal mit Moderatorin Gayle King auf CBS Mornings zusammen, um über ihre Ehe und ihre Zwillinge zu sprechen. Er erklärte unbeschwert: „Wir haben einen schrecklichen Fehler gemacht. Wir haben ihnen Italienisch beigebracht. Aber wir sprechen kein Italienisch. Also haben wir sie mit einer Sprache bewaffnet, mit der sie uns Schaden zufügen könnten. wieder sagen.“ Er scherzte: „Ich komme aus Kentucky. Weißt du, Englisch ist meine zweite Sprache.“ Er enthüllte auch, dass ihre Kinder Französisch sprechen. Amal fügte hinzu: „Unser Sohn ist jetzt ein großer Witzbold und im Grunde du [George] hat ihm all diese Lektionen beigebracht und jetzt scherzt er seinen Vater zurück.

im Jahr 2021 Entertainment Tonight enthüllte die Lektionen, die George seinen Kindern über die Sperrung von COVID-19 beigebracht hatte. Amal teilte mit: „Im Moment lehrt er hauptsächlich Tricks. Aber wir werden sehen, ob es Früchte trägt.” George fügte hinzu: „Ich denke, es kann sich im Laufe der Zeit wirklich auszahlen.“ Laut Seite Sechs spielte George am Set Streiche. Einmal hinterließ er eine besondere Überraschung in jemandes Zimmer – a Hase