Gisele Bündchen schwitzt Berichten zufolge nicht an ihrer Zukunft ohne Tom Brady

Nach wochenlangen Spekulationen über den Stand ihrer 13-jährigen Ehe gaben Gisele Bündchen und Tom Brady am 28. Oktober offiziell das Ende ihrer Beziehung bekannt, indem sie die Scheidung einreichten. TMZ berichtet. Scheidungsdokumente beschrieben ihre Ehe als „unwiederbringlich zerbrochen“, aber in separaten Erklärungen schworen Brady und Bündchen, zum Wohle ihrer Kinder eine gesunde Partnerschaft als Elternteil aufrechtzuerhalten.

Ein Insider sagte gegenüber Us Weekly, dass eine der Hauptursachen für Konflikte zwischen dem ehemaligen Paar Bradys hartnäckige Weigerung war, nach seiner Pensionierung mit dem Fußball aufzuhören. Die Quelle sagte, Bündchen sei besorgt, dass der NFL-Star seine Gesundheit gefährde und seine zukünftige Lebensqualität beeinträchtigen könnte – was sich auch auf sie und ihre Kinder auswirken würde. Das Paar wird nun das Sorgerecht für Vivian (9) und Benjamin (12) teilen, aber Details ihrer Scheidungsvereinbarung wurden nicht bekannt gegeben. Brady hat mit seiner Ex Bridget Moynahan auch einen 15-jährigen Sohn, Jack.

Die Trennung kommt, nachdem Brady während seines “Let’s Go!” über seine Entschlossenheit auf dem Feld gesprochen hat. Podcast. Obwohl sich der Quarterback der Tampa Bay Buccaneers auf den Fußball und nicht auf seine gescheiterte Ehe bezog, könnten seine Worte einige Fans zusammenzucken lassen: „Ich habe in meinem Leben noch nie etwas aufgegeben.“ Aber was Bündchen betrifft, ist es für sie in Ordnung, mit Brady aufzuhören und weiterzumachen.

Warum es Gisele Bündchen angeblich leicht fällt, sich an das Single-Leben anzupassen

Eine Quelle erzählte Us Weekly, dass Gisele Bündchen und Tom Brady große Anstrengungen unternommen haben, um ihre Ehe zu retten, aber jetzt, wo sie vorbei ist, gewöhnt sich Bündchen Berichten zufolge gut an ihr neues Leben. Wie ein Insider gegenüber People erklärte, ist das Model aufgrund ihres NFL-Zeitplans bereits daran gewöhnt, ohne Brady zu leben, also ist sie ziemlich auf sich allein gestellt. Es hilft auch, dass sie ihre eigenen Kinder hat, um ihr Gesellschaft zu leisten. „Gisele geht großartig mit ihren Kindern um und strahlt Glück aus, wenn einer oder beide in der Nähe sind“, sagte die Quelle. 22. Oktober Sie wurde lächelnd fotografiert, als die Daily Mail berichtete, dass sie den Kindern half, einige der besten Kandidaten für die Laternen auszuwählen.

Ein anderer Insider erzählte ET, dass Bündchen zusätzlichen Trost von ihrem ganzheitlichen Arzt fand, der fotografiert wurde, als er nur wenige Wochen, bevor sie und Brady die Scheidungspapiere einreichten, einen Salbeistab um den SUV des Supermodels verbrannte. Bündchen sagte Elle im September, dass sie wieder in die Arbeit eintauchen wolle, also könnte dies eine weitere willkommene Ablenkung sein. „Ich habe eine riesige Liste mit Dingen, die ich tun möchte“, verriet sie.

Aber einige Wetter wollen, dass Bündchen sich mit einem anderen Liebesinteresse erholt, wobei BetOnline Pete Davidson als Bündchens Favoriten auflistet, berichtete TMZ.