Hailey Bieber spricht endlich eine brennende Frage über ihre Beziehung zu Justin an

Justin Bieber steht seit über einem Jahrzehnt im Rampenlicht der Öffentlichkeit, seit er für seine zurückgekämmten Haare berühmt wurde und 2009 Meine Welt-EP. Es dauerte nicht lange, bis Bieber die Herzen seiner jungen Fans eroberte, und Romantik war das Hauptthema seiner Musik. Zu Beginn seiner Karriere nannte ihn Billboard einen „Zwei-Herzen-Esser“. In einem Interview mit der Veröffentlichung gab der 15-jährige Bieber zu, dass die meisten seiner Songs „von Liebe und Dingen handeln, die Mädchen schätzen können“.

Der Star kannte sein Publikum eindeutig. Bei so vielen seiner Fans, die hoffen, eines Tages Mrs. Bieber zu werden, ist es kein Wunder, dass die hochkarätige Beziehung des Sängers endlose Medienaufmerksamkeit auf sich gezogen hat. Insbesondere wurde er zur „Jelena“-Seite seiner genau beobachteten, immer wieder wechselnden Beziehung zu Selena Gomez. Laut einer verwirrenden Zeitleiste von Vogue kam das Paar 2010 zum ersten Mal zusammen und trennte sich zuletzt 2018; turbulente acht Jahre für ihre Fans, die schworen, sie seien #EndGame.

Dies wurde noch deutlicher, nachdem Gomez während dieser ganzen Zeit nicht Biebers einziger Partner war. Wie Us Weekly berichtet, wurde die Sängerin die ganze Zeit über immer wieder mit Model Hailey Baldwin in Verbindung gebracht. im Jahr 2018 Im Juli, Monate nach seiner endgültigen Trennung von Gomez, teilte Bieber einen frechen Instagram-Post über seine Verlobung mit Baldwin, aber einige Fans fanden das Timing verdächtig.

Fans beschuldigten Hailey Bieber, Justin gestohlen zu haben

EIN Rezension Für eine kommende Folge des Call Her Daddy-Podcasts setzt sich Hailey Bieber (geb. Baldwin) mit Moderatorin Alex Cooper zusammen, um über ihre Beziehung zu Justin Bieber zu sprechen. „Warst du jemals gleichzeitig mit Justin liiert? [Selena]?“, fragt Cooper. Obwohl der Clip Haileys vollständige Antwort nicht enthüllt, war klar, dass sie dabei war, ernsthaften Tee zu verschütten. „Es ist so verrückt, ich habe einfach nie darüber gesprochen“, sagte das Model. Viel Hass und Fortdauer kommt von “Oh, du hast es gestohlen!” Es geht darum, dass die Leute die Wahrheit kennen.”

Obwohl einige Fans schrieb dass sie “lustig zuzuhören” seien, bezweifelten viele noch. Auch hier schien das Timing etwas ungünstig, da Selena Gomez den Dokumentarfilm im November veröffentlichen wird, wie Billboard mitteilte. Ein Lüfter vorhergesagt„Ich habe Angst davor, was Selena in ihrem Dokumentarfilm sagen wird, also machen sie vorher Schadensbegrenzung … Irgendwie.“

Es wird interessant sein zu sehen, was Hailey zu sagen hat (und ob Justin irgendeine Rolle in Gomez’ kommender Produktion spielen wird). Dies ist bei weitem nicht das erste Mal, dass die Frauen gegeneinander ausgespielt wurden. Cosmopolitan berichtete, dass Fans bereits 2021 bei Biebers Konzert „Selena“ sangen. Gala kennengelernt. Manche scheinen die Hoffnung noch nicht aufgegeben zu haben, dass es „wieder“ eine finale Version von Jelena geben wird.