Hailey Bieber verrät NSFW-Details über ihre intime Beziehung zu Justin

Die mit Spannung erwartete Folge von Hailey Biebers Podcast „Call Her Daddy“ wurde am Mittwoch, den 28. September ausgestrahlt. Seit der Trailer für die Folge Anfang dieser Woche veröffentlicht wurde, waren Haileys Fans (und Hasser) gespannt, wie viel Tee sie trinkt. um über ihre Beziehung zu Ehemann Justin Bieber und die öffentliche Wahrnehmung zu sprechen, dass sie am Ende von Justins früherer Beziehung zu Selena Gomez beteiligt war.

In der Vergangenheit hat sich Hailey meist davor gescheut, Fan-Spekulationen direkt anzusprechen, die manchmal ziemlich umstritten sind. Aber Anfang dieses Jahres ging die Influencerin und Unternehmerin zu TikTok und forderte Gomez ‘Fans auf, sie nicht mehr zu belästigen. „Lasst mich jetzt in Ruhe“, sagte Hailey in dem Video. „Ich kümmere mich um meine eigenen Angelegenheiten. Ich mache nichts. Ich sage nichts. Lassen Sie mich bitte in Ruhe.“

Jetzt kämpft sie nicht nur gegen die Gerüchte und Schlagzeilen, die Hailey seit ihrer Heirat mit Justin im Jahr 2018 verfolgt haben. Auch über Dinge zu sprechen, nach denen die Öffentlichkeit nicht unbedingt fragte, wie ihr Sexleben mit Justin.

Hailey Bieber liebt den Hundestil

Hailey Bieber legte während ihrer Folge von Call Her Daddy alles auf den Tisch, insbesondere wenn es um eine Reihe persönlicher Fragen ging, die von Moderator Alex Copper aufgeworfen wurden. Auf die Frage, ob sie und Justin Biebers „Lieblingspositionen“ seien, sagte Hailey: „Ich denke schon. Nein, ich mag genau das eine und er mag das ganz andere. Es ist immer anders. Eines Tages könnte es anders sein.” Wie viel kostet diese Stelle? „Es ist definitiv nicht missionarisch … Ich mag den Doggystyle wirklich.“ Hailey sprach auch darüber, was Justin tut, um sie „anzumachen“, und sagte: „Weißt du, es könnten so viele verschiedene Dinge sein. Es kann wie eine Verbindung sein. Für mich kann es eine körperliche Sache sein. Küssen ist eine ebenso große Sache wie es für mich eine große Sache ist.”

Im Laufe der Jahre hat Justin es sich zur Gewohnheit gemacht, intime Details seines romantischen Lebens zu teilen – sogar mit seinen Fans. Laut E! NachrichtenAls ein Fan fragte, was er gerne macht, wenn er nicht auf Tour ist, erwähnte er, dass er ein sehr aktives intimes Leben mit Hailey habe. „Es hängt nur davon ab, mit wem ich zusammen bin“, begann die „Yummy“-Sängerin. „Wenn ich mit meiner Frau zusammen bin, mögen wir … ihr könnt erraten, was wir vorhaben. Es wird ziemlich verrückt … das ist so ziemlich alles, was wir tun.“

Justin sagte Vogue zuvor, dass er und Hailey gewartet hätten, bis sie „verrückt“ seien, um zu heiraten. Als das Paar anfing, sich zu verabreden, verzichtete der Popstar auf Promiskuität, weil er es als „legitimes Sexproblem“ bezeichnete.