In der Freundschaft von Khloe Kardashian und Lauren London

Die Crossovers der Kardashians mit anderen hochkarätigen Prominenten haben immer wieder bewiesen, dass die Welt der Reichen und Berühmten eng verbunden ist. Durch ihre freundschaftlichen und romantischen Beziehungen wurden die berühmten Schwestern mit professionellen Athleten, Rappern und Comedians in Verbindung gebracht. Khloé Kardashian hat sich kürzlich mit New-Age-Influencern wie TikTok-Star Addison Rae zusammengetan, aber ihre ältesten Freundschaften haben ihre Wurzeln in den traditionellen Medien.

Lauren London, eine Schauspielerin, die für Filme wie „I Love You Beth Cooper“ und „Baggage Claim“ bekannt ist, war 2009 Brautjungfer. Kardashian bei ihrer Hochzeit mit Lamar Odom, via InTouch. Laut People half Kardashian auch bei der Planung und Ausrichtung der Babyparty in London.

Obwohl das Duo alte Wurzeln hat, war ihre Beziehung nicht ohne Höhen und Tiefen. Seit den 2000er Jahren hat sich viel geändert, und wir haben E! Eine TV-Show, die uns hilft, mit den Kardashians Schritt zu halten (obwohl wir jetzt eine Kardashian-Show auf Hulu haben). Wo steht ihre Freundschaft heute?

Das Paar war in ein Drama verwickelt, nachdem es angeblich mit demselben Mann ausgegangen war

Khloé Kardashians Hochzeit mit Lamar Odom und die Babyparty von Lauren London fanden 2009 statt. Obwohl ihre Teilnahme an den großen Bühnen des anderen bis 2016 eine starke Freundschaft zeigte. Ihre Beziehung war nicht berichtenswert. Leider sprachen die Leute für alle. falsche Gründe: Kardashian hat eine Kardinalregel des Mädchencodes gebrochen.

Laut Heavy soll London ab 2009 vier Jahre lang mit Rapper Trey Songz ausgegangen sein. Obwohl London die Beziehung im Jahr 2014 nie bestätigt hat Songz öffnete sich HelloBeautiful und gab zu, dass sie den Schauspieler einmal geliebt hatte. Wenn Songz‘ Bericht über die Ereignisse nicht Beweis genug für eine frühere Beziehung ist, war Londons Reaktion auf Kardashians Date mit dem R&B-Künstler sehr aufschlussreich.

im Jahr 2016 ET entdeckte Kardashian, der mit Songz in Las Vegas rumhing, und meldete es schnell. Nur wenige Tage später veröffentlichten London und die Sängerin Cassie ein Video (via Der Schattenraum) in dem London sagt: „Ugh, wir wollen nur sagen, dass wir gefälschte B****** hassen.“ Kommentatoren spekulierten schnell, dass sie über ihren Ex-Freund sprach.

Nach dem Tod von Lauren Londons Freund postete Khloé Kardashian eine Botschaft der Unterstützung

Trotz der offensichtlichen Kluft in ihrer Freundschaft, Khloé Kardashian im Jahr 2019. unterstützte immer noch Lauren London. In diesem Jahr wurde Rapper Nipsey Hussle, ein fünfjähriger Junge aus London, erschossen. Wie von Essence berichtet, begann das Duo 2013 miteinander auszugehen und hatte einen gemeinsamen Sohn. Der frühe Tod des Künstlers veranlasste viele, Botschaften für London zu teilen, darunter auch Kardashian.

In einer Reihe von Instagram-Geschichten (via InTouch) teilte Kardashian einige ergreifende Zitate mit dem Schauspieler. „Wenn du etwas liebst, dann liebe es vollkommen, schätze es, sage es, aber vor allem zeige es“, begann einer. „Alles ist vergänglich, außer der Liebe. Die Liebe überlebt uns alle.“ Die Verkaufsstelle berichtete auch, dass Kardashian zwei Fotos von London und Hussle teilte und schrieb: „Das Leben hängt in der Schwebe und die Liebe hält das Universum zusammen.“

Der jüngste Prozess gegen Hussles Mörder hat London wieder ins Rampenlicht gerückt, aber Kardashian hat noch keine Aussagen gemacht, daher ist unklar, wo genau die beiden heute stehen. London erschien im Juli im Podcast von Angie Martinez und zeigte Interesse daran, aus Los Angeles auszuziehen, um mit ihrer Trauer fertig zu werden, was sie weiter von ihrer früheren Freundschaft distanzieren könnte.