Insider sagen, dass Sie so schnell nicht hören werden, wie Khloé Kardashian ihren Sohn nannte

Khloé Kardashian und Tristan Thompson im Jahr 2022 brachte im August unter eher ungewöhnlichen Umständen ihr zweites Kind zur Welt. Das Paar trennte sich damals und ein Insider sagte gegenüber People: „Das Baby wurde über eine Leihmutter gezeugt, bevor Khloé und der Öffentlichkeit bekannt wurde, dass Tristan im Dezember ein Baby mit jemand anderem bekommen hatte.“ Das ehemalige Ehepaar fand heraus, dass sie im November 2021 schwanger waren, und Tristans Mutter, Maralee Nichols, brachte im folgenden Monat ihr zweites Kind zur Welt.

In Hulus The Kardashians drückte Kim Kardashian ihre Wut im Namen ihrer Schwester aus und wies darauf hin, dass Nichols einen Jungen hatte, was Khloés Traum war. „Ein böser Zufall, mit dem er eine Nacht schläft?“, sagte sie, wie Seite Sechs zusammenfasste. Khloés Leihmutter brachte auch einen kleinen Jungen zur Welt, und die Zuschauer bekamen einen ersten Eindruck davon, wie sie den kleinen Kerl in der Show traf, so der Abendstandard Khloé war sich nicht einig, ob sie Tristan einladen sollte, sich ihr im Krankenhaus anzuschließen, entschied sich aber schließlich, ihn dort zu lassen, weil er es wollte.

Die Fans erfuhren auch, dass Khloé sich noch nicht für einen Namen entschieden hat. Nachdem sie und Thompson sich 2018 getrennt hatten begrüßte ihre Tochter True Thompson, Kris Jenner in einem Tweet dass einer ihrer Großväter True hieß, was auch der zweite Vorname ihres biologischen Vaters war, aber wir wissen nicht, ob die Auswahl eines Spitznamens für Khloés Sohn so einfach war wie die Recherche des Stammbaums.

Khloé Kardashian hat nicht einmal den Namen ihres Sohnes mit ihrem inneren Kreis bekannt gegeben

Ein Insider sagte gegenüber „Us Weekly“, dass Khloé Kardashians Freunde und Familie sie nicht unter Druck setzten, den Namen ihres Babys mit der Welt zu teilen, und dass der „Keeping Up With the Kardashians“-Star ihn nah an ihrer Weste hält. „Niemand teilt den Namen des Babys und viele Bekannte wissen es nicht“, verriet die Quelle. Ein anderer Insider sagte zuvor zu People: „Sie nimmt sich Zeit mit diesem Namen. Sie will, dass er Recht hat.”

Bei The Kardashians sagte Khloé, dass sie sich an ein alliteratives Thema für die Namen ihrer Kinder halten und nur solche berücksichtigen würde, die mit dem Buchstaben T beginnen, was Kris Jenner dazu veranlasste, zu scherzen, dass sie ein Trio von Travises machen sollte. Familie, auf E! (Kourtney Kardashian ist mit Travis Barker verheiratet und Kylie Jenner ist in einer Beziehung mit Travis Scott). Wir werden nur spekulieren, dass Theo nicht in der Mischung ist, da Maralee Nichols ihren Sohn mit Thompson so benannt hat, aber einige Redditoren haben die Theorie aufgestellt, dass Khloé beschlossen haben könnte, ihren Jungen nach seinem Vater zu benennen, daher die Geheimhaltung; sie würde eine riesige Gegenreaktion erwarten, wenn das der Fall wäre.

Hoffen wir, dass der von Khloé gewählte Name das Gegenteil des T-Wortes ist, mit dem sie alles beschreibt, was sie in Tonight’s Standard durchgemacht hat: “Trauma”.