Jason Momoa bestätigt endlich, was wir über Ben Affleck vermutet haben

Wir wissen endlich, ob Ben Affleck jemals seine Rolle als Batman wiederholen könnte.

2017 trat der Schauspieler von der Rolle des Bruce Wayne in Justice League zurück. Ursprünglich sollte er in einem Batman-Spin-off mitspielen und Regie führen, in dem schließlich Robert Pattinson mitspielte, aber er musste abbrechen, weil er nicht an seiner eigenen Version des Superhelden arbeiten konnte. „Ich habe versucht, bei einer Version davon Regie zu führen, und ich habe mit einem wirklich guten Drehbuchautor zusammengearbeitet, aber ich konnte einfach keine Version finden“, sagte er bei Jimmy Kimmel Live! Aussehen. „Ich konnte es nicht knacken, also dachte ich, es wäre Zeit für jemand anderen, es zu tun. Sie haben einige wirklich gute Leute, also bin ich glücklich.“

Aber in einer überraschenden Wendung der Ereignisse wurde bekannt, dass Affleck in The Flash wieder den Umhang tragen wird. Laut Regisseur Andy Muschietti ist die Rolle des Schauspielers im Film sehr wichtig und ohne ihn wäre es schwierig, die Geschichte von Barry Allen zu erzählen. „Er ist ein sehr wichtiger Teil der emotionalen Wirkung des Films. Die Interaktion und Beziehung zwischen Barry und Wayne Affleck wird eine emotionale Ebene erreichen, die wir noch nie zuvor gesehen haben“, sagte er Vanity Fair. Affleck bestätigte gegenüber Herald Sun auch, dass dies sein letzter Auftritt als Caped Crusader sein wird und dass seine Rolle in dem Film „meine Erfahrung mit der Figur sehr schön abrundet“ (via NME).

Aber das könnte nicht der Fall sein, dank niemand anderem als Jason Momoa.

Jason Momoa deutet Ben Afflecks Rückkehr zum DCEU an

Jason Momoa hat die Katze aus dem Sack gelassen: Ben Affleck wird erneut ins DC Extended Universe zurückkehren. Diesmal für Aquaman 2.

Momoa teilte auf Instagram mit, dass Affleck zu Warner Bros. zurückkehrt. Ateliers“. Zusammen mit Fotos von ihm, wie er mit dem frisch verheirateten Star spielt, schrieb Momoa: „Bruce und Arthur haben sich VERBUNDEN. Ich liebe dich und vermisse dich, Ben “. Er hat auch ein Video gepostet, in dem sie von einer Reisegruppe am Set “niedergeschlagen” wurden, und er sagte: “Nun, es ist kein Geheimnis mehr, oder?”, rief er lachend aus. “Nun, wir haben es versucht halte es geheim’“, sagte er und ging in eine Umkleidekabine mit der Aufschrift „BA“. „Wow!“

Es ist keine Überraschung, dass Affleck beschlossen hat, seine Rolle als Batman zu wiederholen. In seiner Rolle in The Flash sagte er, er habe endlich herausgefunden, wie man den größten Detektiv der Welt spielt. „Ich habe das nie gesagt – es ist druckfrisch – aber vielleicht waren meine Lieblingsszenen in Bezug auf Batman und meine Interpretation von Batman in The Flash“, sagte er der Herald Sun (über IGN). “Es hat wirklich Spaß gemacht und wirklich, wirklich befriedigend und ermutigend und ich dachte: ‘Wow, ich glaube, ich habe es endlich verstanden.’