Jay Leno ist nach seinem schrecklichen Unfall bereits wieder an den Arbeitsplatz zurückgekehrt

Laut CNN wurde Jay Leno kürzlich wegen Verbrennungen ins Krankenhaus eingeliefert, nachdem er bei der Arbeit an einem seiner Autos mit Gas Feuer gefangen hatte. In Bezug auf die Schwere seiner Verletzungen teilte ein Sprecher des Grossman Burn Center der Verkaufsstelle mit, dass er wegen „Verbrennungen im Gesicht und an den Händen durch einen Benzinunfall in einer Garage am Wochenende“ behandelt werde. Nach dem schrecklichen Unfall war Len in einem stabilen Zustand, aber es war klar, dass er Zeit brauchen würde, um sich vollständig zu erholen. Nach dem Vorfall sagte der Komiker gegenüber Variety: „Ich habe mir schwere Verbrennungen durch brennendes Benzin zugezogen. Ich bin OK. Es dauert nur ein oder zwei Wochen, bis ich wieder auf die Beine komme.”

Leno wurde laut Page Six am 21. November aus dem Krankenhaus entlassen, weist jedoch Anzeichen von Brandnarben auf. Laut Fotos, die der Laden erhalten hatte, waren sein Gesicht, sein Hals und seine Hände von dem Unfall betroffen. In einer Pressemitteilung sagten die Ärzte des Grossman Burn Center: „Nach einem 10-tägigen Krankenhausaufenthalt wird Jay in der Grossman Outpatient Burn Clinic wegen Verbrennungen an Gesicht, Brust und Armen nachbehandelt. bei einem Feuer in der Garage seines Hauses.” Berichten zufolge erwartet Dr. Peter Grossman, dass Leno sich vollständig erholen wird, und ist mit seinen bisherigen Fortschritten „zufrieden“. Und jetzt plant Leno bereits, wieder an die Arbeit zu gehen.

Jay Leno lässt sich von seinem Unglück nicht von der Arbeit abhalten

Jay Leno wurde nach einem schrecklichen Unfall in seiner Garage mit Verbrennungen ins Krankenhaus eingeliefert, berichtet CNBC. Und während er sich langsam erholt, ist er noch nicht ganz wieder normal. Laut Page Six muss Leno seine Genesung durch ein ambulantes Programm fortsetzen, aber der Komiker versucht bereits, wieder an die Arbeit zu gehen. Leno verbrachte aufgrund seiner Verletzungen 10 Tage im Grossman Burn Center, plante jedoch, bald auf die Bühne zurückzukehren. Tatsächlich sagte er den Paparazzi, dass er vorhabe, am 27. November erneut aufzutreten. in Kalifornien. „Ich werde am Sonntag im Comedy & Magic Club auftreten“, verriet Leno. “[I’m] halte durch Alles ist in Ordnung.”

Nach großen Fortschritten im Grossman Burn Center in Los Angeles wurde Leno am 21. November entlassen. und konnte pünktlich zu Thanksgiving nach Hause zurückkehren. In einer Erklärung gegenüber der Daily Mail sagten die Ärzte des Verbrennungszentrums: „Jay möchte alle wissen lassen, wie dankbar er für die Pflege ist, die er erhalten hat, und er ist sehr dankbar für all die guten Wünsche. Er freut sich darauf, Thanksgiving mit seiner Familie und seinen Freunden zu verbringen und wünscht allen einen wunderschönen Feiertag.” Offensichtlich lässt sich der Komiker von diesem schrecklichen Unfall nicht davon abhalten, zu handeln oder zu leben. Tatsächlich war er bereits wieder in der Garage, wo alles passierte.