Jen Shah zeigt Betrugsvorwürfe im Bombshell RHOSLC-Trailer zu Staffel 3

Jen Shah wird sich voraussichtlich mit ihren rechtlichen Problemen in der kommenden Staffel von The Real Housewives of Salt Lake City befassen, und ein neu veröffentlichter Trailer verspricht ernsthaftes Drama. Im Juli bekannte sich Shah der Verschwörung zum Drahtbetrug schuldig. Und während der Reality-Star zunächst wegen einer zweiten Anklage wegen Verschwörung zur Begehung von Geldwäsche angeklagt wurde, stimmte die US-Staatsanwaltschaft zu, diese Anklage fallen zu lassen, nachdem Shah zugestimmt hatte, seine ursprüngliche Klage zu ändern. “2012-2021 Marsch. im südlichen Bezirk von New York und anderswo habe ich mich mit anderen verschworen, um Drahtbetrug zu begehen“, sagte Shah vor Gericht (via Guten Morgen Amerika). Er fügte hinzu: „Ich wusste, dass es falsch war. Ich wusste, dass viele Menschen verletzt waren, und es tut mir sehr leid.“

Laut NBC News verlangt der Vergleich, dass Shah 6,5 Millionen Dollar einbüßt. USD und zahlen bis zu 9,5 Millionen. Die Verkaufsstelle berichtet auch, dass der TV-Persönlichkeit bis zu 14 Jahre Gefängnis drohen, wenn sie am 28. November verurteilt wird.

Trotz all ihrer rechtlichen Probleme bereitet sich Shah auf die Premiere der dritten Staffel von RHOSLC vor. In einem neu veröffentlichten Trailer zur Serie schiebt der Reality-Star die Schuld für Betrugsvorwürfe von sich.

Jen Shah sagt, sie sei unschuldig und gibt ihrer ehemaligen Assistentin die Schuld

Jen Shah hat eine explosive Behauptung über ihren rechtlichen Zusammenbruch aufgestellt und vorgeschlagen, dass der Finger nur auf ihren ehemaligen Assistenten Stuart Smith zeigt. Im Trailer zu Staffel 3 von The Real Housewives of Salt Lake City versucht Shah alles, um ihren Namen reinzuwaschen. „Ich bin unschuldig“, schreit sie in dem Clip. In einer anderen Szene aus der kommenden Staffel erklärt Shah seiner Besetzung, dass Smith für die ganze Tortur verantwortlich ist. „Ich wurde von Stuart Smith gecastet. Wenn Stuart nicht gewesen wäre, wäre ich überhaupt nicht in dieser Sache“, behauptete Shah. Die Kommentare der Geschäftsfrau sind nicht überraschend, da sie zuvor erklärte, dass sie seit der Verhaftung des Paares im März 2021 nicht mehr mit Stuart gesprochen habe.

Als Reaktion auf den neu veröffentlichten Trailer tobten RHOSLC-Fans online. “GANZKÖRPERKÜHLUNG”, eine Person hat getwittert. Obwohl schrieb ein anderes„Das sieht zu 100 % besser aus als Staffel 2 UND das Warten lohnt sich! Bringt meine verschneiten Mädchen zurück!!!“