Jimmy Kimmel enthüllte James Cordens Unhöflichkeit gegenüber Mitarbeitern lange vor seinem Skandal

James Corden wirkt in der Late Late Show mit James Corden wie ein fröhlicher Typ. Mit Segmenten wie Carpool Karaoke bringt der Moderator die Leute mit seiner Show zum Schmunzeln und Lachen. Dasselbe kann man nicht über seine Persönlichkeit im wirklichen Leben sagen.

Es gab einige Fälle, in denen Leute auf Cordens Schattenseite herauskamen. im Jahr 2022 Der New Yorker Gastronom Keith McNally verbot Corden die Rückkehr in sein Restaurant, nachdem er einem Kellner gegenüber unhöflich war (via Uns wöchentlich). McNally berichtete, dass seine Kellner Cordens Frau versehentlich etwas Eiweiß auf ein Omelett gegeben hatten, das sie nicht essen wollte. McNally teilte mit: „Da fing James Corden an, wie verrückt den Server anzuschreien: ‚Du kannst deinen Job nicht machen!‘ Du kannst deinen Job nicht machen! Vielleicht sollte ich in die Küche gehen und mir ein Omelett machen.”

Corden sprach in The Late Late Show über den Vorfall und wie er das Essen mehrmals zurücksenden musste. Er teilte mit: „Als ihr Gericht zum dritten Mal auf dem Tisch stand, machte ich in der Hitze des Gefechts eine sarkastische und unhöfliche Bemerkung darüber, es selbst zu machen.“ Der Talkshow-Moderator entschuldigte sich vielmals für den Kommentar und bedankte sich bei den Servern dort. Corden enthüllte, dass er und der Besitzer sich versöhnten und die Luft reinigten. Dies ist jedoch nicht das erste Mal, dass der Gastgeber wegen Unhöflichkeit unter Beschuss gerät; Ein anderer Late-Night-Moderator hat Corden zuvor wegen nicht idealen Verhaltens entlarvt.

Jimmy Kimmel beschimpft James Corden, weil er das Personal nicht kennt

James Corden ist dafür bekannt, einige lustige Segmente in seiner TV-Show zu haben, darunter Spill Your Guts oder Fill Your Guts. Während dieses Segments stellen sich Corden und eine andere Berühmtheit pikante Fragen. Wenn sie sich entscheiden, die Frage nicht zu beantworten, essen sie fragwürdiges Essen. Nun, in einer Show wurde Corden von Jimmy Kimmel entlarvt, weil er einige seiner Angestellten nicht kannte.

im Jahr 2016 Im Segment „Spill Your Guts or Fill Your Guts“ bot Kimmel Corden einen Fischcocktail an, wenn er eine Frage nicht beantwortete. Kimmel fragte Corden: „Nennen Sie zwei Operatoren in diesem Raum.“ Jetzt, wo er eine große Show wie Corden hat, hat er wirklich viele Leute rekrutiert. Aber Kameramänner sind in jeder Show bei Corden, so dass viele annahmen, dass er ihre Namen gekannt haben muss. Corden beantwortete die Frage nicht und nahm stattdessen die Strafe auf sich. Corden lachte über die Situation, aber viele konnten nicht glauben, dass der Moderator der Show nicht einmal zwei Betreiber nennen konnte.

In einem anderen Segment, „Audience Q&A: The Names“, das ein Jahr nach seiner Zusammenarbeit mit Kimmel ausgestrahlt wurde, konnte sich Corden immer noch nicht an die Namen seiner Operatoren erinnern. Das Publikum fragte Corden nach dem Namen eines seiner Kameramänner und Corden antwortete: „Nun, das ist einfach. Es ist Sebastian.” Der Operator antwortete: “Nein, es ist Brian.” Das Segment schien ein Witz zu sein, aber es ist immer noch unklar, ob Corden die Namen einiger seiner Mitarbeiter kennt.

James Corden ist schon lange unhöflich

Jimmy Kimmel auf James Cordens Ausflug, weil er die Namen der Mitarbeiter nicht kannte, war nicht das erste Mal, dass er wegen unhöflichen Verhaltens entlarvt wurde. Tatsächlich hat der ehemalige “Jimmy Kimmel Live!” Die Autorin teilte ihre schreckliche Erfahrung mit Corden (via Newsweek).

Der frühere Angestellte Jack Allison sagte, Corden habe an einem Treffen der Writers Guild of America teilgenommen und um eine Kürzung des Gehalts seines Autors gebeten. Der Talkshow-Moderator hoffte, dass es ihm erlauben würde, Schreibassistenten einzustellen (via Newsweek). Für Corden kam die Anfrage aufgrund des Erfolgs seiner späten Nacht als eigennützig daher. Corden bestritt die Anschuldigungen auf Twitter und teilte mit, dass alles, was Allison sagte, „völlig unwahr“ sei. Unabhängig davon, was passiert ist, hat die Geschichte dazu beigetragen, die Idee zu festigen, dass Cordens Haltung schrecklich war.

Auch manche Promis können den Talkshow-Moderator nicht ausstehen. Rob Brydon, der neben Corden in der britischen Fernsehsendung Gavin & Stacey auftrat, erwähnte das Verhalten des Talkshow-Moderators im Jahr 2019. (über Lad Bible). Brydon teilte mit: „Er [Corden] brannte die Kerze an beiden Enden und wurde launisch und gereizt.“ Der Schauspieler beschloss, Corden zum Mittagessen auszuführen, um dieses Verhalten zu demonstrieren, und trotz allem, was die Leute denken mögen, es stellte sich als gut heraus. Corden nahm seinen Rat als echt und verstand, wo. Leider scheint es, dass Corden nach mehreren Vorfällen von unhöflichem Verhalten in der Talkshow zu seinen alten Gewohnheiten zurückkehren könnte.