Joe und Melissa Gorga sprechen über den Ausschluss von Personen in der Fehde um Teresa Giudice

Während der Sommer heiß wird, braut sich für die Stars von The Real Housewives of New Jersey Joe und Melissa Gorga und Joes Schwester Teresa Giudice eine Menge Drama zusammen. Wie Fans der erfolgreichen Bravo-Show wissen, ist es wirklich gut, wenn dieses Trio gut miteinander auskommt, und wenn sie miteinander auskommen, ist es schlecht? Die Nägel sind raus. Fans haben viel Drama zwischen Familienmitgliedern gesehen, mit dem neuesten Fiasko, bei dem es um Giudices Hochzeit mit Luis Ruelas ging.

Giudice lud eine Reihe berühmter Namen zu ihrer verschwenderischen Hochzeit in New Jersey ein, aber Joe und Melissa waren bei der Hochzeit merklich abwesend. Das Paar hat mehrmals erwähnt, warum sie beschlossen haben, die Hochzeit zu überspringen, unter anderem in Melissas Podcast Melissa Gorga on Display. „Ich werde alle meine Zuhörer wissen lassen: Es ist offensichtlich etwas passiert [Season 13] „Real Housewives of New Jersey“-Drehfinale, erklärte Melissa dem Publikum. – Natürlich kann ich heute keine genauen Angaben machen. Über alles, was wir gefilmt haben, kann ich nicht sprechen.” Mehrere Verkaufsstellen berichteten, dass das Drama von Gerüchten herrührte, dass Melissa Joe mit einem guten Freund von ihnen betrog.

Giudice sprach auch das Paar an, das sich entschied, ihre Hochzeit im Namaste B $ tches-Podcast zu überspringen. „Hören Sie, ich habe ein paar Tage vor meiner Hochzeit herausgefunden, dass sie nicht kommen, und ich bin damit einverstanden“, sagte sie und versicherte den Fans, dass alles im Fernsehen übertragen würde. Jetzt sind Melissa und Joe damit fertig.

Melissa und Joe Gorga sind „vorbei“

Seit dem Drama, das sich mit Melissa und Joe Gorga und Teresa Giudice abspielte, haben die Reality-Stars lautstark darüber gesprochen, Menschen endgültig aus ihrem Leben zu streichen. Anfang September sprach das Paar im Melissa Gorga on Display-Podcast über das Thema und hielt sich dabei nicht allzu sehr zurück. „Es ist Zeit für uns, das zu klären. Und ich denke, wir haben das in letzter Zeit mit vielen anderen Menschen in unserem Leben gemacht … wenn wir damit fertig sind, Menschen zu fangen. Ich muss ehrlich sein“, erklärte Melissa. fügte hinzu, dass sie und Joe manchmal Dinge unter den Teppich kehren, aber dieses Mal erfinden sie es. „Jetzt bin ich an diesem Punkt, ich bin gerade 48 geworden, und ich frage mich: ‚Was mache ich?’“, fügte Joe hinzu. “Ich war immer sicher und ruhig und allein und es ist mir egal, aber jetzt denke ich: ‘Ich bin fertig.’

Melissa sagte, sie sei sich nicht sicher, ob ihr klar sei, dass es daran liege, dass ihre Kinder älter würden oder dass es die Jahreszeit ihres Lebens sei, aber sie machte deutlich, dass das Drama vorbei sei. Es ist unklar, ob sie direkt mit Giudice verwandt waren, aber wenn wir zwei und zwei zusammenzählen, erscheint es sicherlich wahrscheinlich. Im Moment sagt Melissa, sie wolle „hinter mich kommen“, aber wir sind sicher, dass das umgeschrieben wird, sobald die entsprechende Folge ausgestrahlt wird.