Kacey Musgraves und Harry Styles Beziehung erklärt

Ein gutes Duo kann eine starke Sache sein. Für eine gute Darbietung mit zwei Sängern müssen die Harmonien, die Stimmen und der Song zusammenpassen. Und natürlich nehmen Kacey Musgraves und Harry Styles solche Dinge als selbstverständlich hin.

Styles veröffentlichte 2017 sein erstes Soloalbum. und es war sein erstes Soloprojekt, nachdem One Direction pausiert/aufgelöst wurde. Seitdem hat Styles zwei weitere Alben veröffentlicht und zwei Stadiontouren gemacht. Musgraves hingegen veröffentlichte 2013 ihr erstes Album. Seitdem hat sie drei Alben veröffentlicht (vier, wenn man ihr Weihnachtsalbum 2016 mitzählt) und mehrere verschiedene Tourneen geleitet. Und während Styles’ Live on Tour im Jahr 2018 Musgraves öffnete sich dem ehemaligen Boygroup-Mitglied.

Obwohl sie zu dieser Zeit verheiratet war, konnten die Fans ihre Augen nicht von den beiden auf der Bühne lassen und hofften vielleicht auf mehr als nur gemeinsame Tourneen. Das Duo trat nicht in jeder Stadt auf, die sie besuchten, aber mehrere Videos ihrer gemeinsamen Auftritte gingen viral. Aber Musgraves und Styles verbindet mehr als nur ihre Auftritte?

Kacey Musgraves und Harry Styles sind ein himmlisches Duo

Kacey Musgraves und Harry Styles haben eine relativ junge, aber starke Geschichte, zusammen aufzutreten und sich gegenseitig auf Tour zu unterstützen. Wie bereits erwähnt, begann alles bei den Musgraves im Jahr 2018. begann die Headliner-Tour von Styles zu moderieren. Während einer Show im Madison Square Garden in New York brachte Styles Musgraves auf die Bühne und sagte der Menge, er würde „einen meiner persönlichen Favoriten“ aufführen Country Thang Daily. Seitdem konnten die Fans nicht mehr zusammenkommen. Viele möchten, dass Künstler eine Live-Version liefern Spotify..

Die beiden tauschten sich dann ein bisschen aus. Während seiner Tour 2019 Musgraves lud Styles auf die Bühne ein, um gemeinsam „Space Cowboy“ zu singen. Die Melodie stammt von ihrem Grammy-prämierten Album Golden Hour. Rolling Stone berichtete, dass Styles sich nach dem gemeinsamen Auftritt bei Musgraves gnädig bedankte. „Als Peer und jemand, den ich gerne einen Freund nenne, ist es immer ein Vergnügen, eine Ehre, die Bühne mit dieser Dame zu teilen“, sagte er der Menge. „Sie hat einige meiner Lieblingsalben gemacht und es ist mir eine Ehre, heute Abend hier mit Ihnen zu sein, um diese großartige Tour und dieses großartige Jahr zu begrüßen und abzuschließen.“

Im Jahr 2020 erlebte Kacey Musgraves eine sehr öffentliche Trennung

Es ist klar, dass Harry Styles und Kacey Musgraves sich als Künstlerkollegen respektieren. Und wie bereits erwähnt, geben sie auf der Bühne ein knallhartes Duo ab. Die beiden waren sich jedoch nie begegnet. Während ihrer Tournee mit Styles und auf ihrer eigenen Tour war Musgraves mit ihrem Ex-Mann Ruston Kelly verheiratet. im Jahr 2021 In einem Interview mit dem V Magazine sagte die Sängerin, ihr neuestes Album, Star-Crossed, sei von der Trennung inspiriert worden, via People. Als sie über das Trauern einer Beziehung sprach, sagte sie, sie sehe es anders als die Leute es normalerweise tun.

„Wenn du etwas in deinem Leben verlierst – sei es eine Freundschaft oder eine Beziehung oder sogar eine Geschäftsbeziehung oder so etwas – müssen wir alle denken: ‚Oh mein Gott, diese Sache geht zu Ende.‘ Das ist das Schlimmste. ; das sollte nicht sein“, sagte Musgraves. „Aber es ist so cool, dass das Leben diese schöne Überraschung um deine Ecke haben kann.“ Sie glaubte, dass dies die beste Entscheidung für sie und ihr Wachstum war. In einem Interview mit Apple Music erzählte sie Zane Lowe auch, dass die Scheidung sie auf „Ground Zero“ zurückgebracht habe, damit sie wirklich verstehen könne, wer sie sei, und zu sich selbst zurückkehren könne. Der Country-Sänger sagte: „Ich bin ehrlich gesagt sehr aufgeregt, die Beziehung anerkennen zu können, die Liebe anzuerkennen, die ich hatte, aber weitermachen und besser werden.“