Kanye West disst Kim Kardashian in einem Seitenhieb auf ihren unverblümten Ex

Es ist kein Geheimnis, dass Kanye „Ye“ West seit 2021 nicht gerade still ist. ließ sich von seiner Ex-Frau Kim Kardashian scheiden. Der Rapper scheint jede Emotion unter der Sonne gespürt zu haben, seit Kardashian die Scheidung eingereicht hat – und das war’s. jedes Mal in der Öffentlichkeit.

West begann, Kardashians Ex-Freund Pete Davison anzurufen (sogar den Ex-Saturday Night Live-Komiker mehrfach zu bedrohen), den Keeping Up With The Kardashians-Star anzuflehen, zu ihm zurückzukehren, und geriet sogar in einen Krieg. Worte mit Ihren Familienmitgliedern. Kims Schwester Khloé Kardashian kam auf Instagram zu ihrer Verteidigung und forderte den Rapper auf, zumindest die Dinge privat zu halten, schrieb BuzzFeed: „Ja, ich liebe dich. Ich möchte das nicht auf Social Media machen, aber DU bringst es hierher. Du bist der Vater meiner Nichten und Neffen, ich versuche respektvoll zu sein, aber bitte hör auf, Kimberly niederzureißen und unsere Familie zu benutzen, wenn du abweichen willst. Khloé brachte die Nachricht im Kommentarbereich eines von Wests inzwischen gelöschten Instagram-Rants, in dem er behauptete, die berühmte Familie habe versucht, ihn von der Geburtstagsfeier seiner Tochter in Chicago abzuhalten.

Aber jetzt sieht es so aus, als wäre West noch einen Schritt weiter gegangen … und wir vermuten, dass Kim nicht glücklich sein wird.

Kanye West posierte mit Ray J

Man kann mit Sicherheit sagen, dass es für viele wahrscheinlich nicht die bequemste Erfahrung ist, Ihren Ex im selben Raum wie einen Ex-Freund zu haben, aber es war etwas, das Kim Kardashian ertragen musste, als Kanye West an niemand anderen als Ray gebunden wurde. J. Ja, DAS ist Ray J aus DIESEM Video. Das ungleiche Paar posierte am 12. Oktober gemeinsam und tat sich zusammen, um Candace Owens bei der Premiere ihres umstrittenen Films The Biggest Lie Ever Sold: George Floyd and the Rise of BLM zu unterstützen. Laut TMZ war dieses Treffen auch kein Zufall, da eine Quelle sagte, dass Owens wollte, dass Kim gedemütigt wird.

Owens ist kaum Kims größter Fan, und einige Tage vor der Veranstaltung ließ sie eine angeblich wütende Voicemail im Candace Owens Podcast durchsickern, die angeblich von Ray J gesendet wurde, während die beiden zusammen waren. TMZ sagte auch, dass Owens angeblich ziemlich viel westlichen Einfluss hat, einschließlich der Forderung, dass er ein White Lives Matter-T-Shirt tragen soll, das viel negative Aufmerksamkeit erhalten hat.

Was West und Ray J betrifft, so hatten sie zugegebenermaßen eine holprige Geschichte und tauschten ein paar Worte aus, aber es sah so aus, als ob 2021 auf dem Weg wäre. lernten sich im Oktober kennen, als Ray J ein Video überreichte, das er von Kim gemacht hatte, während die beiden zusammen waren. . „Vater zu Vater, ich wollte nicht, dass irgendjemand weiß, dass ich es getan habe, weil ich ehrlich versucht habe, mich zu versöhnen“, sagte er der Daily Mail über das Treffen mit dem Rapper.