Kanye West hat gerade seine Trennungsfehde auf eine ganz neue Ebene gehoben

Es ist vielleicht nicht ganz falsch zu sagen, dass kein Tag vergeht, an dem Kanye West, der rechtlich auch als Yes bekannt ist, nicht irgendeine Kontroverse auslöst. Ob es um seine Geschäfte oder seine Ex-Frau Kim Kardashian geht, die Chancen stehen gut, dass der Rapper und Schöpfer aus dem einen oder anderen Grund Schlagzeilen macht. Wests neuestes Drama fällt eher in die Kategorie „Geschäftsangelegenheiten“ als in sein Privatleben und betrifft seine Beziehung zum amerikanischen Bekleidungshändler Gap.

Die New York Times berichtet, dass West einen 10-Jahres-Geschäftsvertrag mit der Kaufhaus-Muttergesellschaft Gap für die Yeezy Gap-Kollektion 2020 unterzeichnet hat. Aber es wäre nicht überraschend, wenn der Deal vorzeitig endet, da West das Unternehmen nun beschuldigt hat, das Design von Yeezy Gap Engineered by Balenciaga für ein reguläres Label ohne Yeezy-Marke abzureißen. Am Tag zuvor deutete er an, dass die Marke ein „Meeting“ ohne ihn abhielt.

Ja, die Dinge haben sich ernsthaft zum Schlechten gewendet – und es scheint nicht viel Hoffnung auf Genesung zu geben.

Kanye West veröffentlichte das Drama auf Instagram.

31. August Kanye West hat einen Screenshot seiner Textnachrichten mit einem nicht identifizierten Empfänger auf Instagram geteilt, in dem die Person einen Screenshot eines Gap-Produktfotos mit West auf Instagram geteilt hat. Auf dem Foto trägt das Model ein dunkles T-Shirt mit dem Gap-Logo. Eine nicht identifizierte Person auf dem Screenshot behauptet, Gap kopiere die Yeezy Gap Engineered by Balenciaga (oder YGEBB)-Sammlung, worauf West antwortete: „Genau.“ West schrieb auch in der Bildunterschrift: „Aber sie haben ein Fotoshooting mit meinen Kindern in Japan abgesagt, ohne dass ich es wusste.“ (Er ging nicht näher darauf ein, aber er hat vier Kinder mit Kim Kardashian.)

Stunden nachdem die Behauptungen veröffentlicht worden waren, setzte West seinen Kreuzzug fort und behauptete, Gap habe versprochen, Yeezy-Läden zu eröffnen. Star sagte, dass er, anstatt auf ein Franchise zu warten, die Geschäfte selbst eröffnen würde, beginnend in Atlanta. Und wenn Sie sich Sorgen darüber machen, ob Sie die Verbindungen haben, um es durchzuziehen, tun Sie es nicht – er enthüllte, dass Rapper 2 Chainz ihn mit der Telefonnummer des Bürgermeisters von Atlanta erreichen kann. Fertig!

West verteidigte zuvor seine Zusammenarbeit mit The Gap, indem er die Yeezy Gap Engineered by Balenciaga-Kollektion gegen Kritik verteidigte, weil sie Artikel aus schwarzen Bautaschen verkaufte, die viele Online-Kommentatoren mit „Müllsäcken“ verglichen. West erklärte am 18. August. Interview mit Fox News: „Mann, ich bin ein Innovator. Und ich bin nicht hier, um mich zurückzulehnen und mich für meine Ideen zu entschuldigen.”