Kanye Wests Freunde machen sich Berichten zufolge Sorgen um seinen umstrittenen neuen Kumpel

Kanye „Ye“ West sorgt weiterhin sowohl online als auch im wirklichen Leben für ernsthafte Dramen, was Anlass zur Sorge gibt. Laut Entertainment Weekly wurde der Rapper kürzlich sowohl von Instagram als auch von Twitter gesperrt, nachdem er auf den Plattformen antisemitische Äußerungen gemacht hatte. Sein letzter Wutanfall schien nach einem kontroversen Überraschungsauftritt bei YZYs Modenschau in Paris zu beginnen, der alle zum Reden brachte. Bevor die Show begann, hielt Ye vor dem Publikum eine Rede in einem T-Shirt von White Lives Matter, das auch auf Page Six von Models gesehen wurde, die über den Laufsteg gingen.

Während der Rede schien Ye eine Reaktion zu erwarten und sagte: „Ich bin Ye, und jeder hier weiß, dass ich der Anführer bin. Du kannst mich nicht kontrollieren.“ Er verteidigte das Trikot auch in einem Interview mit Tucker Carlson nach heftiger Kritik im Internet. Sie erklärten: „Also die Antwort darauf, warum ich weiße Leben auf mein Hemd setze, ist, weil sie es tun. Das ist eine offensichtliche Sache.

Eine Person, die das Design von Yes White Lives Matter zu unterstützen schien, war die konservative Influencerin und Talkshow-Moderatorin Candace Owens. Nach der Modenschau veröffentlichte Owens auf ihrer Instagram-Story (via CBS News) ein Foto von ihr und Ye, die passende White Lives Matter-Shirts trugen. Zunächst schien es eine einmalige Sache zu sein. Aber jetzt scheinen sich die beiden näher zu sein, als wir es uns erhofft hatten.

Kanye Wests Freunde machen sich Sorgen um seine Freundschaft mit Candace Owens

Kanye „Ye“ West und Candace Owens verursachten einen Internetrausch, als Owens ein Foto von ihnen mit YZYs „White Lives Matter“-T-Shirts veröffentlichte, aber jetzt steckt ihre Freundschaft selbst in Schwierigkeiten. Quellen sagten gegenüber TMZ, dass Owens nun als Ye’s täglicher Berater fungiert und in letzter Zeit Treffen und Auftritte für ihn arrangiert hat. Viele von Yes engen Freunden haben sich distanziert, weil sie glauben, dass er psychisch krank ist und andere ihn ausnutzen. Eine Quelle enthüllte: „Jeder, der Geld von ihm nimmt, nutzt ihn aus.“ Auf die Frage nach Owens sagte die Quelle: „Sie wird ihn in den Boden knallen.“

Ye nahm kürzlich an der Premiere von Owens neuem Dokumentarfilm „The Biggest Lie Ever Sold: George Floyd and the Rise of BLM“ teil und traf sich auf Page Six wieder mit einem der Ex-Freunde seiner Ex-Frau, Ray J. Das Wiedersehen war a Eine kleine Überraschung, da Ye in der ersten Staffel von The Kardashians gegen Ray J gekämpft hat, als er drohte, neue ehrliche Fotos der Kardashians online zu veröffentlichen.

Owens verteidigte die antisemitischen Tweets von Yes in seinem Podcast (via Newsweek) und sagte seinen Zuhörern, dass die Kommentare nicht wirklich antisemitisch seien. Viele jüdische Gruppen, inkl Stoppt den Antisemitismus, und die Mehrheit der Internetnutzer widersprach kategorisch. Es ist nicht klar, warum Owens so an Ye interessiert war, aber viele glauben, dass es einer ist ernsthafter Anlass zur Sorge.