Kardashians beschatten Blac Chyna, um Kourtneys Hochzeitsplanungsspaß zu unterbrechen

Eingefleischte Fans der Kardashian-Jenner-Familie sind sich ihrer Probleme mit Blac Chyna bewusst, die eine berüchtigt felsige Affäre mit Rob Kardashian hatte. im Jahr 2017 Chyna hat laut The Cut eine Verleumdungsklage in Höhe von 100 Millionen US-Dollar gegen die Familie Kardashian-Jenner eingereicht. Sie sagte, dass Kris Jenner, Kim Kardashian, Khloé Kardashian und Kylie Jenner E! Die Serie „Rob & Chyna“ wurde laut BBC abgesetzt, nachdem die Familie TV-Managern mitgeteilt hatte, dass sie Rob brutal angegriffen hatte. Im Mai entschied eine Jury zugunsten der Kardashian-Jenners und stellte fest, dass ihre Einmischung in Chynas Reality-TV-Show keine Auswirkungen auf ihren Vertrag hatte.

Obwohl der Prozess vorbei ist, können die Zuschauer das Drama von The Kardashians nachholen. Wie in der neuesten Folge zu sehen war, war die Familie aufgrund des Rechtsstreits sehr erschöpft. In einem bekennenden Clip (via Menschen) enthüllte Kris: „Ich bin geistig, seelisch und körperlich völlig müde – müde von dem Prozess, müde davon, jeden Tag im Gerichtsgebäude zu sein, müde, darüber nachzudenken. Es ist einfach anstrengend, also definitiv ein Zwei-Martini-Abend. Vielleicht drei!“ Kourtney ging nach Mailand, um ihr Hochzeitskleid anzuprobieren, während Kris sich vom Alkohol entspannte. Sagen wir einfach, Kris und Co. waren nicht begeistert, mit Kourtney abzuhängen … und Blac Chyna amüsierte sich dafür.

Die Familie Kardashian-Jenner vermisste die Passform von Kourtney Kardashians Hochzeitskleid

Angesichts der intensiven Tortur ließ die Familie Kardashian-Jenner keine Gelegenheit aus, sich vor Blac Chyna zu verstecken. In einer kürzlich erschienenen Folge von The Kardashians wurde Kourtney Kardashian, die jetzt mit Blink-182-Schlagzeuger Travis Barker verheiratet ist, gesehen, wie sie ihr Hochzeitskleid in Mailand anpasste, als der Prozess in Los Angeles zu Ende ging. Unnötig zu erwähnen, dass Kourtneys Familie sie nicht zur Vorführung begleiten konnte. Die zukünftige Braut teilte mit: „Ich habe die Bilder an meine Schwestern und meine Mutter geschickt und sie sagten alle: ‚Wir wünschten, wir könnten dort sein, Blac Chyna ruiniert es.’

Während Kourtneys Familie ihre Nerven nicht beruhigen konnte, war Barker laut Daily Mail für die Dolce & Gabbana-Kleiderprobe ihres damaligen Verlobten da. Bevor sie ging, fragte Kourtney: „Leute, werden wir heute weinen?“ Ich fühle mich wie … ich fühle mich ängstlich.’ Während Kris nicht persönlich erscheinen konnte, bekam Kourtney die Zustimmung ihrer Mutter für das Kleid per Videoanruf. Am Telefon schwärmte Kris Jenner: „Oh mein Gott, Kourt, du siehst so schön aus. Ich möchte weinen. Ich hätte nie gedacht, dass ich dich nackt in einem Hochzeitskleid unter der Dusche ansehen würde.“