Kathy Hilton scheint ihr Drama mit Schwester Kyle Richards anzuheizen

Kathy Hilton und Kyle Richards, die Schwestern und Stars von The Real Housewives of Beverly Hills, gerieten in der letzten Staffel der Bravo-Show in einen Streit. Als alle Hausfrauen nach Aspen, Colorado, gingen, war das Drama, das folgte, unglaublich. Während der Reise behauptete Lisa Rinna, dass es ernsthafte Spannungen zwischen Richards und Hilton gegeben habe, obwohl der wahre Grund unklar bleibt. Rinna erklärte (über Seite Sechs), „[Hilton] sagte: “Ich werde Kyle und ihre Familie zerstören, wenn dies das Letzte ist, was ich jemals tue.”

Sutton Stracke sagte, das Drama habe begonnen, weil keine der Hausfrauen mit Hilton sprechen wollte, aber an der Geschichte scheint etwas zu fehlen. In dem Geständnis erklärte Richards: “Kathy sagte, sie sei sauer und ich müsse den Club jetzt verlassen.” Richards lehnte dies jedoch ab und die Gruppe blieb weiterhin im Club, was Hilton nur verärgerte.

Es schien einige Spannungen zwischen den Schwestern zu geben, aber Hilton sagte ET im Juli, dass die Dinge trotz des vergangenen Dramas gut laufen. Auf die Frage, wie ihre Beziehung sei, sagte sie: „Wir sind großartig. Weißt du, ich habe einige Dinge aus Frustration gesagt, die ich persönlich fühlte“, aber sie erklärte, dass sie sich seitdem repariert hätten. Aber jetzt trägt Hilton zu den Gerüchten bei, dass die Dinge zwischen ihr und Richards nicht so toll sind.

Kathy Hilton hat Kyle Richards online möglicherweise subtil gefärbt

Die Zuschauer beobachten derzeit, wie die Spannung zwischen den Schwestern Kyle Richard und Kathy Hilton in der aktuellen Staffel von The Real Housewives of Beverly Hills wächst. Bis zum Abschluss der Dreharbeiten vor einigen Monaten ist jedoch unklar, wo die Beziehung der Schwestern gerade steht. Während Hilton im Juli in einem Interview mit ET darauf bestand, dass sie an einem guten Ort seien, glauben die Fans jetzt, dass dies möglicherweise nicht mehr der Fall ist.

Hilton hat auf Instagram einen Clip gepostet, in dem sie mit ihren beiden Freundinnen Brenda Harvey-Richie und La Toya Jackson tanzt, mit der Überschrift „Love my sisters“. Allerdings beteiligte sich keine von Hiltons Schwestern, einschließlich Kyle Richards, an dem Posten. Während das Timing nur ein Zufall sein mag, nehmen die Fans den Posten als Zeichen dafür, dass Richards und Hilton immer noch im Streit liegen.

Ein Fan kommentierte: „Der Schatten von allem!“ Ein anderer schrieb: „Ich dachte, du wärst besser als das, @kathyhilton, verdammt, @kylerichards18 tut mir jetzt so leid. Es ist zu viel.” Ein anderer User kommentierte den Post: „Das ist so ein Angriff auf euch echte Schwestern! Ihr habt es vermasselt! Steht einfach zu euren Fehlern.“ Die meisten Kommentare zu dem Beitrag loben Hilton dafür, dass sie Schatten geworfen hat, oder kritisieren sie dafür, dass sie das Familiendrama in die sozialen Medien gebracht hat. Und obwohl unklar ist, was Hiltons wahres Motiv für die Veröffentlichung des Videos war, sieht es so aus, als würde das Drama nicht so schnell verschwinden.