Kelly Clarksons Walk of Fame-Zeremonie wurde zu einem überraschenden Wiedersehen mit American Idol

Kelly Clarkson bekommt endlich den Stern, den sie auf dem Hollywood Walk of Fame verdient – ​​und Sie werden nicht glauben, wer der Sängerin einen Überraschungsbesuch abgestattet hat, um diese Ehre zu feiern. Laut „Today“, Clarkson, der im Jahr 2002 wie die erste Gewinnerin von American Idol am 19. September in unsere Herzen eindrang. einen Karriere-Meilenstein gefeiert. [it’s] Es ist wichtig, nicht nur von „Ja“-Menschen umgeben zu sein, sondern auch von denen, die dich wirklich lieben und sich um dich sorgen und dir ehrliche Ratschläge geben. Ich habe das immer begrüßt und ich denke, deshalb bin ich heute hier“, sagte Clarkson, nachdem er den 2.733. Stern auf dem Hollywood Boulevard in Los Angeles erhalten hatte, so die Los Angeles Times.

Clarkson, die liebevoll „America’s Sweetheart“ genannt wird, hat seit ihren „Idol“-Tagen einen langen Weg zurückgelegt. Die Sängerin, die kürzlich zwei Daytime Emmy Awards für ihre Talkshow gewann, feierte die große Ehre mit dem Team, das zum Start ihrer Karriere beigetragen hat, und Sie werden vielleicht überrascht sein, wer in letzter Minute aufgetaucht ist.

Paula Abdul erschien modisch spät

Kelly Clarkson hat ihren großen Moment mit zwei der ursprünglichen American Idol-Juroren, Simon Cowell und Randy Jackson, gefeiert. Wie sich jedoch herausstellte, wird Paula Abdul einen solchen Moment keinesfalls verpassen.

Gemäß MenschenAls Cowell dem Sänger mit seiner Rede Tribut zollte, kam Abdul modisch spät zu der Veranstaltung. „Ich bin so stolz, hier zu sein“, sagte Abdul, bevor er Clarksons mitreißende Rede sang. Obwohl sie sich vielleicht etwas verspätet hatte, erklärte die Sängerin, dass sie „meinen Flug nur für diesen Anlass geändert“ habe und „es um nichts in der Welt verpassen würde“. Die „Opposites Attract“-Sängerin lobte Clarkson dafür, dass sie „die Flugbahn meines Lebens verändert“ und bedankte sich dafür, dass sie „mich glauben ließ, dass junge, talentierte Menschen dies tun können – und sie können es brillant tun“.

Obwohl Abdul in den letzten Jahren nicht im Rampenlicht stand, kehrte sie laut Entertainment Tonight kürzlich zusammen mit Jackson zu einer Folge von American Idol zurück, um die 20. Staffel des Gesangswettbewerbs zu feiern.