Kenan Thompsons Reaktion auf Coolies Tod wird sicherlich Nostalgie hervorrufen

Nachdem TMZ den plötzlichen Tod von Cool im Alter von 59 Jahren gemeldet hatte, strömte die Unterhaltungsgemeinschaft für den Rapper. Der Grammy-Gewinner ist vor allem für seine Hits bekannt, darunter Gangsta’s Paradise und Fantastic Voyage, von denen ersterer im Soundtrack von Dangerous Minds enthalten war. Einer der Stars des Films, Michelle Pfeiffer, zollte der Hip-Hop-Ikone auf Instagram Tribut: „Ich erinnere mich, dass er einfach gnädig war. 30 Jahre später bekomme ich immer noch Schüttelfrost, wenn ich den Song höre.”

Fans erinnerten sich auch an Coolio für seine Beiträge zur Popkultur im Fernsehen. Auf Twitter gab es viele Hinweise auf seine Arbeit, als er den Kwanzaa-Roboter Futurama aussprach. Schrieb ein Lüfter, “FRAGEN Sie nach der größten Informationsquelle über Kwanzaa.” Andere erinnerten sich liebevoll an Coolios Auftritt “Promi Big Brother” und seine Kameen in vielen beliebten Fernsehserien der 90er Jahre, darunter “Tagesmutter” “Erfreut”, und “Sabrina die Teenagerhexe.”

Aber für viele, die eine emotionale Welle der 90er-Nostalgie erlebten, als sie von Cools Tod erfuhren, schienen die Erinnerungen, die in erster Linie in ihren Köpfen standen, wöchentlich seine Stimme bei Kenan & Kel zu hören. „Coolio, der den Titelsong von Kenan & Kel rappte, war Teil meines Kindheits-Soundtracks“, in einem Tweet ein Lüfter. „Eine der wenigen Nickelodeon-Shows zu dieser Zeit (vielleicht die einzige), die Hip-Hop so umarmte. Einer der Stars der Show, Kenan Thompson, hatte auch etwas über Coolio zu sagen.

Coolio wollte eine Wiederbelebung von Kenan & Kel

„Jeder da draußen rennt und sagt / zu euren Homeboys und Homegirls, es ist Zeit für Kenan und Kel!“ Coolio schaltete das „Oh, da ist es! Kel Mitchells Schlagwort über einen ansteckenden Ohrwurm eröffnete Kenan & Kel, eine der Nickelodeon-Shows, die dazu beigetragen haben, den zukünftigen Saturday Night Live-Star Kenan Thompson zu einem bekannten Namen zu machen. Während es den Anschein haben mag, als wäre Thompson schon immer auf SNL gewesen, hatten Kenan & Kel noch nicht einmal Premiere, als Coolio 1996 „Gangsta’s Paradise“ auf SNL aufführte.

Thompson reagierte auf die Nachricht von Cools Tod in seiner Instagram-Story. “Warte, jetzt Coolio!!!” er schrieb. “Verdammter Homie!!! Ruhe an der Macht!!!” im Jahr 2016 In einem Interview mit Vibe erinnerte sich Thompson daran, dass Coolio zuvor in der Nickelodeon-Sketch-Komödie „All That“ aufgetreten war, was darauf hindeutete, dass die Produzenten von Kenan & Kel ihn deshalb wegen der Aufnahme des Titelsongs angesprochen hatten. „Es war für uns wie Heiligabend, mit Coolio in den Universal Studios zu sein. Es war unglaublich“, sagte er. Mitchell erzählte auch, wie Coolio ein Radiointerview nutzte, um die Fans darüber zu informieren, dass sie ein Video für den Song beim Universal CityWalk aufnehmen würden. “Der Laden war voll. Es war ein riesiger Moment”, sagte er.

Coolio war eigentlich ein großer Fan von Kenan & Kel. im Jahr 2018 iRadio fragte ihn, ob er einen neuen Titelsong aufnehmen würde, um die Show wiederzubeleben. „Das würde ich auf jeden Fall“, sagte er. „Wir brauchen einen neuen Kenan und Kel.