Khloé Kardashian teilt immer noch kryptische Videos inmitten von Tristan Thompsons neuestem Durcheinander

Es war eine holprige Fahrt für Khloé Kardashian und Tristan Thompson. Obwohl sich das Paar 2021 scheiden ließ Am Ende des Jahres nach der Nachricht, dass Thompson mit jemand anderem ein Kind gezeugt hat, wird der NBA-Star immer einen Platz in Kardashians Leben haben. Das Paar hat eine Tochter, True, und schockierte die Fans im Juli, als sie bekannt gaben, dass sie ihr zweites Kind per Leihmutter erwarten würden. „Wir können bestätigen, dass True ein Geschwisterchen haben wird, das im November gezeugt wurde“, sagte Kardashian gegenüber Page Six. „Khloé ist der unglaublichen Leihmutter unglaublich dankbar für einen so schönen Segen. Wir möchten um Freundlichkeit und Privatsphäre bitten, damit Khloé sich auf ihre Familie konzentrieren kann.“ Thompson wurde in der Erklärung nicht erwähnt, was viele zu Spekulationen veranlasste, dass Kardashian das Kind alleine großziehen wird.

Abgesehen von den Elternschaftsplänen war Thompsons jüngstes Verhalten bemerkenswert. Mit Baby Nr. 2 Geburtstag jeden Tag, E! Nachrichten berichteten, dass der Baller Urlaub auf Mykonos machte, einer griechischen Insel, die für ihre heftige Partyszene bekannt ist. Anstatt das Paar wieder zusammenzubringen, lenkt dieses neueste Baby die Aufmerksamkeit auf die unterschiedlichen Prioritäten von Kardashian und Thompson. Ein Insider sagte E! dass sie „seit Dezember sprach nicht über Probleme der gemeinsamen Elternschaft“, fügte hinzu, dass „das Baby durch eine Leihmutter geboren wurde, bevor Khloé und der Öffentlichkeit bekannt wurde, dass Tristan ein Baby mit jemand anderem hatte.“ Nach all dem Drama ging die Gründerin von Good American auf Instagram, um ihre Gefühle zu teilen.

Khloé Kardashian veröffentlichte eine Erklärung in den sozialen Medien

23. Juli Khloé Kardashian hat auf Instagram ein TikTok-Video geteilt, das ihre wahren Gefühle inmitten des Baby-Dramas mit Tristan Thompson andeutete. In dem Video sprach TikToker @kgrahamtv darüber, wie wichtig es ist, sich nicht von der Vergangenheit davon abhalten zu lassen, in die Zukunft zu gehen. „Einige Leute wussten nur, was sie über dich wussten. Sie haben keine Ahnung, was wirklich neu an dir ist“, sagte er. „Siehst du, mir wurde klar, dass die Leute dich als Geisel deiner Vergangenheit halten, weil es ihnen hilft, zu bestätigen, wie sie dich fühlen lassen wollten.“

Es macht Sinn, dass Kardashian sich auf ihre Zukunft konzentrieren möchte, anstatt sich mit Thompson auf ihre Vergangenheit zu konzentrieren, aber das könnte angesichts ihres Lebens schwierig sein. Laut Elle „zögerte“ Kardashian, ihre Leihmutterschaftsnachrichten zu teilen, weil sie Angst davor hatte, wie die Fans reagieren würden. Die Leute haben sie dafür kritisiert, dass sie ihre Beziehung zu Thompson fortsetzt, obwohl es sich um eine strikte Vereinbarung über die gemeinsame Elternschaft handelt.

Der Reality-Star sprach sich subtil gegen das Urteil aus und mochte einen Fan-Account-Beitrag mit der Überschrift: „…Khloé und Tristan sind Single und laut einer Aussage von Khloés Sprecher haben sie seitdem nicht miteinander gesprochen. im Dezember, abgesehen von der gemeinsamen Erziehung”. Kardashian hat auch kryptische Posts von sich auf Instagram hochgeladen, darunter eine kürzliche Aufnahme von ihr in einem Badeanzug mit dem Rücken zur Kamera. „Es hat keinen Sinn, zurückzublicken“, schrieb sie.