Khloé Kardashians beste Freundin verrät, wie sie wirklich mit dem Tristan-Thompson-Drama umgeht

Die Beziehung zwischen Khloé Kardashian und Tristan Thompson war öfter an und aus, als es bemerkt wurde. Als sie sich trafen, war die Tinte bei der Scheidung von Kardashian und Lamar Odom kaum trocken. „Diese beiden haben in letzter Zeit einige ernsthafte Qualitätszeit verbracht“, so die 2016 TMZ berichtete im September. Aber im Oktober kam die Nachricht, dass Thompsons Ex-Freundin schwanger war. Aber Kardashian war bereits beeindruckt. “[She’s] hat jetzt Spaß mit ihm und will einfach kein Drama“, sagte eine Quelle gegenüber Us Weekly.

Ein Jahr später erwartete Kardashian. “[She] ist so glücklich Du hast keine Ahnung“, „E! Nachrichten”, sagte eine Quelle. „Tristan, danke, dass du mich so liebst, wie du es tust! Vor der Geburt wurde die Königin von der Nachricht gekrönt, dass Thompson sie betrogen hatte. „Tristan betrügt Khloé die ganze Zeit“, sagte eine Quelle gegenüber People. Trotz der Felsen unterstützte sie ihn, bis ein weiterer Thompson-Betrugsskandal auftauchte. .

Allerdings erst 2021 sie waren wieder zusammen und redeten Baby; bekam dann einen weiteren Betrugsbericht auf Seite sechs. Dann das andere, wodurch das Baby für das Fruchtbarkeitspotenzial des Ballers an dritter Stelle steht. Unbeirrt begrüßten Kardashian und Thompson im August ihr zweites Kind per Leihmutter. Die Daily Mail berichtet, dass Thompson seine letzte Baby-Mama nur wenige Wochen nach der Empfängnis seines zweiten Babys mit Kardashian betrogen hat. Also, welche Art von Beziehung geht jetzt vor sich?

Khloé Kardashian macht weiter und beruhigt das Tristan-Thompson-Drama

Khloé Kardashian hat jetzt zwei Kinder mit Tristan Thompson. „Die Ähnlichkeiten zwischen True und ihrem Bruder sind verrückt“, sagte eine Quelle gegenüber InTouch. “Er hat ihre Nase und ihre Augen.” NBA Free Agent macht sicher niedliche Kinder. Aber Khloé und Thompsons neugeborene Zeitleiste zeigt, dass er die letzten beiden zur gleichen Zeit gezeugt hat.

„Es gibt einige glorreiche Tage, die wirklich nur glorreiche Tage sind“, sagte Khloés beste Freundin Malika Haqq dem Reality with The King-Podcast über die Reaktion der frischgebackenen Mutter auf Thompsons neuestes Betrugsdrama. „Und einiges davon wurde ihr genommen, und es ist traurig, aber sie ist definitiv eine der stärksten Personen, die ich kenne. Haqq teilte mit, dass Khloé ihr Bestes versucht, um alles zu überstehen, aber es ist nicht einfach. Sie sagte, dass man als Eltern die Vergangenheit loslassen muss, um der Kinder willen. „Ich denke, dann musst du dich immer wieder daran erinnern, wer die Priorität hat, und das sind diese Babys“, sagte sie.

Schreiben Sie auch nicht die Möglichkeit ab, dass Khloé in Zukunft eine weitere Runde mit Thompson dreht. Während einer Folge von Die Kardashians (über USA Today) sagte Khloé zu Kim Kardashian, dass es „nicht einfacher wird“, mit dem Schmerz fertig zu werden, immer wieder betrogen zu werden. Aber sie gab zu, dass man mit der Zeit „immer taub wird“.