Kim Kardashian hat eine ganz neue Sicht auf ihr Liebesleben

Der SKIMS-Mogul und Anwalt Kim Kardashian hatte in ebenso vielen Jahren zwei große Trennungen. Natürlich 2021 Im Februar, nach fast sieben Jahren Ehe, sorgte sie für Furore und trennte sich von Ehemann Kanye „Ye“ West. Dann, im August, hörten wir alle auf, an die wahre Liebe zu glauben, als sich der Keeping Up With the Kardashians-Star nach neun Monaten Datierung von Saturday Night Live-Star Pete Davidson trennte. Willst du uns sagen, dass ihr schicksalhafter Ritt auf dem fliegenden Teppich nicht so war? Alexa, spiele „Someone Like You“ von Adele.

Während ihrer Trennung, E! Nachrichten sprach mit einer Quelle in der Nähe der Situation, die enthüllte, dass Kardashian und Davidson „einander lieben und sehr respektieren“, aber dass ihre vollen Arbeitspläne und ihre Zeit voneinander „es wirklich schwierig gemacht haben, eine Beziehung aufrechtzuerhalten“. Wenn es tatsächlich eher eine Frage der Umstände als eines Mangels an Chemie oder Liebe wäre, würde das erklären, warum der Keeping Up With The Kardashians-Star seit ihrer Trennung so hoch über den nackten Komiker geredet hat. 6. September Sie sagte in einem Interview: „Er ist eine Schönheit. Er ist buchstäblich so ein guter Mensch, dass sie ihn nicht mehr mögen.“ Jetzt hat sie ihre Zukunftspläne für ihr Liebesleben offengelegt und sie scheinen anzudeuten, dass sie eine Weile brauchen wird, um über Davidson hinwegzukommen.

Kim Kardashian verrät, dass sie einfach noch nicht bereit ist, sich zu verabreden

Kim Kardashian trat bei Live with Kelly and Ryan auf und erzählte von ihrem Kampf, neue Leute zu treffen, und erwog sogar eine neue Romanze nach ihrer Trennung von SNL-Star Pete Davidson im August. Als Kelly Ripa sie bat, die Art von Mann zu beschreiben, nach der sie sucht, sagte Kardashian rundheraus: „Absolut nichts“, bevor sie hinzufügte, dass sie nicht einmal Dating-Apps in Betracht ziehen würde (nicht überraschend, da es das Internet buchstäblich kaputt machen kann). , ganz zu schweigen von Tinder). Als Ripa Kardashian vorschlug, nach einem gleichgesinnten Geschäftsmann statt nach einem Unterhaltungspromi zu suchen, gab der Keeping Up With The Kardashians-Star zu, dass sie Ärzte, Wissenschaftler und Anwälte in Betracht zog. Aber ihre Stimme wurde ernst, als sie verriet, dass „ich einfach nicht bereit bin“.

Dies ist nicht das erste Mal, dass ihr vorgeworfen wird, nach Davidson nicht so attraktiv für ein Date zu sein. Anfang dieses Monats gab sie während eines Auftritts in The Late Late Show With James Corden offen zu, dass sie im Moment überhaupt nicht nach Romantik sucht, denn: „Ich möchte mich nur für eine Minute entspannen. Ich denke, ich brauche etwas Zeit für mich und mich konzentrieren, die Schule beenden, all das.” Sie gab sich dann selbstironischem Humor hin und bemerkte, dass ihre romantische Geschichte (zu der gescheiterte Ehen mit Damon Thomas, Kris Humphries und Kanye „Ye“ West gehören) voller Fehler ist. Sie witzelte: „Offensichtlich funktioniert es nicht, egal was ich tue.“