Kira Kosarin im wirklichen Leben

Im Alter von 14, Kira Kosarin schaffte es als Darstellerin von Nickelodeons Superhelden-Fernsehserie The Thundermans auf die kleine Leinwand. Die Serie schien die direkte Antwort des Netzwerks auf Pixars Die Unglaublichen zu sein, da sie auch das Leben einer Familie mit Superkräften verfolgte, und die Formel funktionierte; Die Serie lief über vier Spielzeiten, bevor Kosarin 2017 abreiste. hängte seinen blauen Spandexanzug für immer an den Nagel.

Kosarin trat später in der Hulu-Serie Featherlight auf, konzentrierte sich aber wie Nickelodeon-Star Ariana Grande auf ihre Musikkarriere. im Jahr 2022 Im März berichtete Billboard, dass der Entertainer bei Republic Records unterschrieben hatte, dem Höhepunkt eines stetigen Musikstroms. Darunter war auch der Song „First Love Never Lasts“, der im Netzwerk „TikTok“ zu hören war. Kosarins Fans haben gelernt, dass sie die Art von Künstlerin ist, die ihre Musik nutzt, um ihr Herz über ihr Liebesleben im Jahr 2022 auszuschütten. Juli. veröffentlichte die Something New EP. Über die Platte sagte sie via Enigma Online: „Es ist eine Geschichte darüber, jemanden zu treffen, wenn man all diese vorgefassten Meinungen darüber hat, was schief gehen wird. Ihre Meinung hat sich jedoch geändert, weil Sie eine solche Beziehung noch nicht erlebt haben. Vielleicht kannst du dich hinlegen und vertrauen.”

Kosarin nutzte auch die sozialen Medien, um ihren Anhängern einen Einblick in ihr Liebesleben zu geben, und enthüllte, dass sie und ihr Freund die Leidenschaft für das Musizieren teilen.

Kira Kosarin und Max Chester traten zusammen auf

im Jahr 2020 im Dezember zeigte Kira Kosarin ihr Gesangstalent mit einem Cover von HONNEs „Location Unknown“ in einem Video auf ihrem YouTube-Kanal. Aber sie war nicht allein; Sie wurde von Künstlerkollege Max Chester begleitet. Chester harmonierte nicht nur mit Kosarin, sondern sorgte auch für musikalische Untermalung durch das Spielen des Keyboards. Im selben Monat teilte Chester auf seinem Instagram-Account ein Foto von sich und Kosarin. Er küsste spielerisch Kosarins Unterlippe, während das Paar in der heißen Wanne badete. „Schritt 1: Verliebe dich in deine beste Freundin. Schritt 2: *beeblbweeblbeeblbeebl*“, heißt es in der Bildunterschrift.

Laut seiner Website ist Chester ein Komponist und Dirigent aus Großbritannien, der seine Zeit zwischen Boston und London aufteilt. Er spielt seit seiner Kindheit Klavier und studierte Filmregie am Berklee College of Music in Boston. Kosarin erscheint regelmäßig auf Chesters Instagram-Seite und teilte sogar mit, wie sich die beiden in einem Beitrag zur Feier ihres Jubiläums verliebten. „Wie alle guten Geschichten begann es mit einer eingelegten Wassermelone und Augenkontakt, und wie bei allen guten Geschichten haben Sie jede Seite atemberaubend und unvermeidlich gemacht“, schrieb er. „Was für eine Ehre, jeden Tag mit deiner wunderschönen Hand in meiner zu leben. Ich werde sie immer vorsichtig halten, aber niemals zu fest.“

Das Paar harmonierte musikalisch so gut, dass sie anfingen, gemeinsam Songs zu schreiben, darunter „Parachute (Plan B)“ von Kosarins „Something New“-EP. Es überrascht nicht, dass der Song davon handelt, sich zu verlieben.

Max Chester kümmerte sich um Kira Kosarin, als sie COVID hatte

im Jahr 2020 Im Dezember sagte Kira Kosarin ihren Instagram-Followern, dass sie eine der unglücklichen Prominenten sei, die sich mit COVID-19 infiziert hätten. Die Schauspielerin versicherte ihren Fans, dass es ihr auf dem Weg der Besserung gut gehe, und schrieb: „Meine Symptome waren sehr beherrschbar, es sind Erkältungs-/milde Grippesymptome.“ Aber sie fügte hinzu, dass der Verlust des Geruchs- und Geschmackssinns ein Problem sei.

Obwohl bei Chester ebenfalls das Virus diagnostiziert wurde, gab Kosarin bekannt, dass er keine Symptome hatte, was ihm erlaubte, sie zu pflegen. Sie teilte ihrem Freund eine öffentliche Dankesnotiz mit, die lautete: „Die schwierigsten Tage sind unendlich besser, wenn du in der Nähe bist, und ich bleibe jederzeit gerne 14 Tage lang mit dir in einem Apartment mit einem Schlafzimmer.“

Laut Kosarin hinderten ihre Diagnosen sie daran, die Weihnachtsferien bei Chesters Familie in England zu verbringen, Pläne, die ein sicheres Zeichen dafür waren, dass das Paar es ernst meinte. In einem Interview mit On Demand Entertainment sagte Kosarin, ihre Eltern wollten einmal, dass sie mit Jack Griffo, dem Co-Star von The Thundermans, ausgeht, aber es sieht so aus, als hätten sie kein Glück – im Jahr 2021. Im Juli gab Kosarin an, dass sie und Chester. ist auf Dauer drin. „Diese gemeinsamen Jahre in unserer Wohnung im dritten Stock waren bisher die größten meines Lebens“, schrieb sie auf Instagram. “Das ist alles. Wir sehen uns für immer.”