Lizzo wurde 2022 der Kritik vorgestellt. Die VMAs auf die markentreueste Art und Weise

im Jahr 2022 Die MTV Video Music Awards fanden am 28. August in Newark, New Jersey statt und die Show war alles andere als enttäuschend. Auf der VMAs-Bühne standen unglaubliche, bahnbrechende Künstler wie Blackpink und Anita, während Nicki Minaj den Video Vanguard Award mit nach Hause nahm und eine Leistung lieferte, die den Titel verdient. Es waren nicht nur einige fantastische neue Künstler wie Måneskin, die die VMA-Bühne beehrten, sondern auch einige großartige, etablierte Musiker, die der Show ihr Talent zur Verfügung stellten, wie Jack Harlow (der auch einer der drei Moderatoren war) und Lizzo . Nach Harlows unglaublicher Eröffnungsnummer mit Fergie betrat Lizzo die Bühne, um einige ihrer besten neuen Singles aufzuführen.

Aber während Auftritte bei den VMAs immer Spaß machen, dieser hier ist Preisverleihung, also wurden die ganze Nacht über einige Trophäen überreicht. Lizzo wurde 2022 für vier Auszeichnungen nominiert. bei der Show und schaffte es, “Moon Man” für das beste Video mit nach Hause zu nehmen, eine Kategorie, die im Laufe der Jahre den Namen geändert hat, aber im Wesentlichen an einen Künstler geht, dessen Musik einen globalen Einfluss hat. Und Lizzo ließ es sich – wie eine echte Königin – nicht nehmen, sich zu unterhalten.

Lizzo kanalisierte Nicki Minaj während ihrer Dankesrede

Als Reaktion auf die 2022 Bei den MTV VMAs für das beste Video nutzte Lizzo die Gelegenheit, um ihren Weg des öffentlichen Dienstes fortzusetzen, und forderte ihre Fans und alle Zuschauer auf, sicherzustellen, dass sie abstimmen. Aber das war nicht das einzige, wofür sie ihre Zeit am Mikrofon nutzte: Sie nutzte die Gelegenheit auch, um auf einige ihrer Hasser zurückzuklatschen, Kanalisierung ihrer inneren Nicki Minaj Erwähnung, wie einige Leute in der Presse über sie sprachen. Für diejenigen, die eine kleine Erfrischung brauchen, im Jahr 2015 Bei den VMAs war Minaj für das beste Hip-Hop-Video angetreten und machte ein Foto von Miley Cyrus, als der Popstar angeblich über die „Super Freaky Girl“-Sängerin sprach. Lizzo verwendete eine ähnliche Terminologie, um Leute anzuprangern, die sie beschämten, wie der Komiker Aries Spears kürzlich kommentierte.

Aber anstatt Spears und ihren Mithassern herzlich zu applaudieren, tat Lizzo das, was sie am besten kann: nahm die Hauptstraße. Die Sängerin von „2 B Loved (Am I Ready)“ teilte mit, dass die Leute sie gebeten hätten, sich gegen solche Kommentare zu wehren, erinnerte die Fans und Zuschauer jedoch daran, dass sie sich so gut sie konnte rächen. Sie erwähnte, dass sie nichts sagen musste, weil sie den Mondmann in der Hand hielt. Oder wie Sie legte: “Weil b***h, ich gewinne, ho.”