Lori Loughlin ist möglicherweise früher als Sie denken wieder auf Ihrem Bildschirm

In den letzten Jahren war Lori Loughlin 2019 stärker fokussiert. College-Zulassungsskandal als ihre Schauspielkarriere, aber es besteht die Möglichkeit, dass sich das in naher Zukunft ändern könnte.

Als Loughlin 2020 zu einer Gefängnisstrafe verurteilt wurde, sah es so aus, als würde ihre Karriere einen erheblichen Einbruch erleiden. Aber die Dinge wurden ein wenig verwirrend, als sie 2021 gemäß der Frist GAC – später in Great American Media umbenannt – zugewiesen wurde. Weihnachtsspecial „When Hope Calls“. Das Special war ein Spin-off der Hallmark-Fernsehsendung When Your Heart Calls. Woher die Verwirrung kam, teilte Hallmark Showbiz CheatSheet kurz nach der Ankündigung mit, dass es nicht mit Loughlin verbunden sei. Tatsächlich deutete seine Formulierung darauf hin, dass dies sehr gegen die Idee war. „Hallmark Channel hat Lori Loughlin in keinem aktuellen Projekt gecastet, einschließlich When the Heart Calls, und wir haben keine Pläne, sie in Zukunft zu besetzen“, sagte das Unternehmen in einer Erklärung. produziert von GAC Family, einem völlig separaten Kabelnetzwerk, das nicht mit Hallmark Channel oder Crown Media Family Networks verbunden ist. Ah.

Obwohl Loughlin möglicherweise nicht wieder bei Hallmark willkommen geheißen wurde, scheint es, dass die amerikanischen Mainstream-Medien sie unterstützen. Tatsächlich deutete eine Führungskraft an, dass er ihr gerne helfen würde, ihre Karriere neu zu starten …

Der CEO von Great American Media ist ein großer Fan von Lori Loughlin

Es sieht so aus, als ob Lori Loughlins Auftritt im Weihnachtsspecial von When Hope Calls nur der Anfang ihres Aufstiegs in die amerikanischen Mainstream-Medien war. Tatsächlich hat der CEO des Netzwerks kürzlich bekannt gegeben, dass er ein großer Fan des Schauspielers ist.

Sprechen mit Vielfalt, Bill Abbott gab bekannt, dass er gerne wieder mit Loughlin zusammenarbeiten würde, und beschrieb sie als „Amerikas Schatz, trotz allem, was passiert ist“. Abbott sagte auch, dass der Schauspieler „alles Positive an Unterhaltung repräsentiert“. Und im Kommentar dazu kann Er bemerkte: „Wir sind sehr stolz auf unsere Verbindung mit ihr.“ Darüber hinaus ist Abbott der ehemalige CEO der Muttergesellschaft von Hallmark, Crown Media (über Uns wöchentlich).

Es ist erwähnenswert, dass Hallmark trotz seiner früheren Haltung gegenüber Loughlin kürzlich Schritte unternommen hat, um sie wieder ins Netzwerk zu bringen. Während das Netzwerk zuvor alle Filme, in denen sie mitspielt, von seiner Plattform entfernt hatte, gab es im Juli über Facebook bekannt, dass ihre Garage Sale Secrets-Filme zurück sind. Außerdem sagt uns jemand, dass sie wahrscheinlich noch nicht in neuere Projekte aufgenommen wird. Immerhin wie 2019 berichtete Entertainment Weekly, sie wurde nach dem College-Zulassungsskandal aus When the Heart Calls herausgeschnitten. Wie auch immer, wir haben das Gefühl, dass Loughlins Comeback über Great American Media erfolgen wird.