Lustige Fakten über Hallmark Star Autumn Reeser.

Die schöne Autumn Reeser ist vor allem für ihre süßen, lebenslustigen Charaktere auf dem Hallmark Channel bekannt. Wir wurden Reeser zum ersten Mal vorgestellt, als sie Anfang der 2000er Jahre ihre Hauptrolle in dem erfolgreichen Teenie-Drama The OC bekam. Von da an verliebten wir uns total in ihr Mädchen von nebenan! im Jahr 2021 Autumn hatte über 70 Rollen, von denen 16 in Hallmark-Filmen zu sehen waren. Eine gebürtige La Jolla, Kalifornien, sah ihr erstes Stück im Herbst im Alter von sechs Jahren; Sie führt dies auf ihre Karriere in Hollywood zurück.

„Ich bin mit sechs Jahren ins Theater gegangen, als ich mein erstes Stück gesehen habe. Ich habe in Dutzenden lokaler Bühnenproduktionen mitgespielt und bin mit 17 nach Los Angeles gezogen“, sagte Reeser gegenüber Career Contessa. Das Universum ist sicher froh, dass sie es getan hat, denn der Herbst strahlt sowohl auf der großen als auch auf der kleinen Leinwand! Von The OC bis Hallmark, Autumns Karriere ist auf dem Vormarsch. Schauen Sie sich einige lustige Fakten über Autumn Reeser an!

Ihre Breakout-Rolle war in The O.C.

Autumn Reeser spielte in der dritten und vierten Staffel von FOXs Teenie-Drama „The OC“ die Hauptrolle als Antagonistin Taylor Townsend. Viele nennen es ihre Durchbruchrolle, aber davor hatte sie auch kurze Auftritte in Star Trek: Voyager, CSI: Crime Investigation und It’s Always Sunny in Philadelphia. Ihre Figur Taylor sollte nur in vier Folgen auftreten, aber ihre Rolle wurde überarbeitet und erweitert, nachdem die Führungskräfte von ihrer Leistung und Leinwandpräsenz beeindruckt waren. Taylor ersetzte später Mischa Bartons Charakter als Ryan Atwoods (Ben McKenzie) Liebesinteresse in der vierten (und letzten!) Staffel der Serie.

Reeser hält immer noch Kontakt zu einigen ihrer Co-Stars aus der Erfolgsserie. „Manchmal sehe ich Menschen mit unterschiedlichen Dingen“, teilte Reeser mit Us Weekly. „Ben McKenzie, Rachel Bilson und ein paar von uns trafen sich im OC the Musical in Montalbán. Aber wissen Sie, das Schöne an Hallmark ist, dass ich so viele Leute sehe, mit denen ich regelmäßig zweimal im Jahr zusammenarbeite. Familie. Sehr warm.”

Sie war mehrmals auf der Hot 100-Liste des Maxim Magazine

Es ist kein Geheimnis, dass Autumn Reeser eine zeitlose Schönheit ist, die dreimal offiziell vom Maxim-Magazin vorgestellt wurde! in 2006 Sie belegte den 57. Platz zwischen Jessica Biel und Joss Stone – ein Jahr nachdem sie der Besetzung von The OC beigetreten war. Im folgenden Jahr, 2007, belegte Autumn den 65. Platz in der Liste der 100 schönsten Frauen des Magazins Maxim. Sie schlug Mena Suvari, Evangeline Lily und Gabrielle Union, einige sehr erstaunliche Frauen!

Schneller Vorlauf bis 2011. – Sie nahm sich ein paar Jahre frei, kehrte aber auf Platz 85 in die exklusive Top-100-Liste zurück. Dieses Mal schlug sie solche Schönheiten wie Erin Andrews und Camilla Belle. in 2010 Autumn trat auch bei Maxim auf, als sie mit Julie Benz in No Ordinary Family mitspielte, wo sie für die Rolle der „sexy Wissenschaftlerin“ Katie Andrews (via AutumnReeser.com) interviewt wurde. Während sich viele vielleicht nicht an diesen kurzlebigen Auftritt erinnern, erinnern sie sich sicherlich an Autumn Reeser in einem Bikini im Maxim-Magazin!

Sie genoss es, Lizzie Grant in Entourage zu spielen.

Autumn erschien in der sechsten Staffel der HBO-Hitserie Entourage und brachte neue Energie und Leben in das Drama. Turtle, Vince, Ari und die Gang brauchten frisches Blut; Autumn war das perfekte Mädchen für den Job! Ihre Figur, Lizzie Grant, war Mitglied der Fernsehabteilung von Miller Gold und arbeitete mit dem neurotischen Agenten Ari Gold zusammen. Lizzies Haupthandlungsstrang? Als ihre Beziehung zu einem Kollegen aufgedeckt wird, verlässt Lizzie Aris Agentur und sie werden zu Feinden. Ja Mädchen, Ari ist ein Tyrann!

in 2010 Autumn sprach mit Page Six über die Show und wie sehr sie ihren Charakter liebt. “Ich habe vor der Saison nur sehr wenige Informationen erhalten”, erklärte sie. „Ich habe viele von ihnen gefunden, indem ich das Drehbuch jeder Woche gelesen habe. Ich habe hier und da Hinweise bekommen, aber es ist viel besser, als ich erwartet hatte.“ Auf die Frage von Page Six, ob ihre Figur in The OC, Taylor Townsend, mit Lizzie Grant befreundet sei, erklärte Autumn: „Nein! Überhaupt nicht – ich glaube, Lizzie würde sie bei lebendigem Leibe auffressen. Ich glaube nicht, dass Lizzie viele Freundinnen hat. “

Autumn Reeser ist Mutter von zwei Jungen

Autumn Reeser ist eine liebevolle und aufmerksame Mutter von zwei Jungen (mit Ex-Ehemann Jesse Warren), Finneus James und Dashiell Ford. Als Dashiell 2013 geboren wurde, entschied sich Reeser für eine Hausgeburt statt für ein Krankenhaus (via E! News). „Die Schwangerschaft ist so eine unglaubliche Zeit und ich fühle mich so glücklich, sie nicht nur einmal, sondern jetzt zweimal erlebt zu haben“, sagte sie Menschen.

Nach der Geburt ihres jüngsten Sohnes Dashiell erzählte Reeser E! News, dass sie für einige Zeit von der Arbeit freigestellt ist. „Ich war bereit, eine Verschnaufpause einzulegen und einen Schritt zurückzutreten, um mein Leben neu zu bewerten und wirklich wertvolle Zeit damit zu verbringen, mich auf meine Familie zu konzentrieren. Es war eine der besten Entscheidungen meines Lebens, denn die Auszahlung … meine familiären Beziehungen waren riesig.“

Das Wide Open Country Magazine nannte Reeser einmal „die ultimative berufstätige Mutter“ und bemerkte sogar, dass sie manchmal ihre Kinder mitbringen kann, weil Hallmark so familienfreundlich ist. Reeser nimmt ihre Jungs immer auf lustige Ausflüge und Aktivitäten mit, wie auf ihrem Instagram-Account beschrieben, und wir sind hier!

Fünf Jahre später trennte sie sich von ihrem Freund

Autumn Reeser war einst mit Jesse Warren verheiratet, der am besten dafür bekannt ist, seinen actiongeladenen Film von 2010 zu schreiben und Regie zu führen. der Film Bannenweg. Nach fünf Jahren Ehe mit Warren trennte sich das Paar 2015 unter Berufung auf unüberbrückbare Differenzen. Damals sagte Reesers Vertreter E! Nachrichten, dass die Trennung des Paares „völlig einvernehmlich ist und sie sich weiterhin dafür einsetzen, ihre beiden Söhne gemeinsam großzuziehen“.

Erstmals im Jahr 2000 von einem gemeinsamen Freund vorgestellt, als sie die UCLA besuchten; Nach zwei Jahren wagte Warren endlich den Sprung und fragte Reeser nach ihrer Nummer! Zum Zeitpunkt der Trennung waren ihre Söhne erst ein und drei Jahre alt. Vor einem Jahr nannte Reeser ihren damaligen Ehemann Warren in einem Interview mit dem People-Magazin sehr „hands on dad“. Nachdem ihre Scheidung begonnen hatte, wurden Gerichtsdokumente in Los Angeles eingereicht, und das Paar bat um das gemeinsame physische und rechtliche Sorgerecht für ihre Jungen.

Es gibt Gerüchte, dass ab 2022 Reeser ist Single – sie hat einmal zu Style Girlfriend gesagt, dass sie einen Typen mit Bart liebt, also fangt an, diese Gesichtsbehaarung wachsen zu lassen, Jungs!

Sie liebt die Natur und Mutter Natur

Autumn Reeser ist kein typischer Hollywood-Star mit hohem Pflegeaufwand! Sie erzählte einmal der Zeitschrift Green Child, dass ihr Lieblingsurlaubs- oder Reiseziel „Camping im Wald an einem See“ sei. Sprechen Sie über eine weltliche Sache – buchstäblich!

im Jahr 2022 Im Sommer teilte Reeser mit ihren Followern auf Instagram eine 38-Meilen (wow!) Rucksackreise über Catalina Island! Sie schrieb: „Die Energie von Mutter Erde heilt zutiefst, wenn wir uns erlauben, uns mit ihr zu verbinden. Die umfangreichste Zeit, die ich in diesem Sommer hatte, war, 38 Meilen über Catalina Island, die angestammte Heimat der Pimu Tongwa, mit dem Rucksack zu wandern. Ich habe vor 5 Jahren mit dem Rucksackwandern begonnen Vorher betete ich darum, gleichgesinnte Menschen zu haben, die mich auf dieser Reise begleiten … was für eine glückliche Überraschung, dass zwei meiner langjährigen Freunde beschlossen haben, sich mir auf diesem Abenteuer anzuschließen!!’ Komm schon Mädchen – diese Entfernung ist kein Witz!

Reeser teilte dem Green Child Magazine auch mit, dass sie in ihren 30ern einige Veränderungen in ihrem Leben vornehmen durfte. [her] eine tiefe Liebe zur Natur wiederzuentdecken [she] Ich hatte es als Kind.” Der Rest ist Geschichte!

Autumn Reeser hat in einer beeindruckenden Anzahl von Hallmark-Filmen mitgespielt

Seit 2012 Autumn Reeser hat in 16 Hallmark-Filmen mitgespielt, eine wirklich beeindruckende Leistung! Wann schläft sie?! Ihre Hallmark-Karriere begann in Love in the Thanksgiving Parade, wo sie an der Seite von Antonio Cupo auftrat. Der Urlaubsfilm entpuppte sich als Hit und vor allem als Hauptdarsteller!

Sterne im Jahr 2022 Sie spielte an der Seite von Beau Tyler Hynes in dem Hallmark-Film „Always Amore“. Reeser war in der Hauptabteilung sehr erfolgreich; Ein weiterer Fanfavorit war Co-Star Jesse Metcalfe (bekannt aus Desperate Housewives), und die beiden spielten zusammen in Country Wedding, wo Reesers Charakter das Herz eines Country-Superstars erobert.

Weitere Reeser Hallmark-Favoriten sind Midnight Masquerade, Christmas at Home, Valentine Forever, All Summer, Christmas Under the Stars, Love on the Menu und Glenbrook. Weihnachten”. Was ist der deine Lieblingsfilm von Fall Reeser Hallmark?

Sie war erst 17, als sie die UCLA besuchte

Autumn Reeser startete das renommierte Musiktheaterprogramm an der UCLA, als sie erst 17 Jahre alt war (via Green Child Magazine). Laut ihrer Website studierte Reeser Theatergeschichte, Schauspieltechnik, Tanz, Stimme und Bewegung, während sie in zahlreichen Fernsehshows und Filmen mitspielte.

In einem Interview mit Career Contessa erklärte sie: „Ich habe keine Ahnung, wie ich zur Schauspielschule gekommen bin – ich denke, es war nur Hoffnung und Wunsch. Ich bin im Theater aufgewachsen, aber ich hatte noch nie in meinem Leben einen Monolog geführt und ich brauchte zwei. (dramatisch und komödiantisch) zum UCLA-Vorsprechen. Ich habe in meinem Schlafzimmer geprobt und bin bis zum eigentlichen Vorsprechen vor niemandem aufgetreten. Reeser fügte hinzu, dass sie eine Szene aus „Romeo und Julia“ gespielt habe, insbesondere Julias Monolog „Zieh den Vorhang zu“. Sie fuhr fort: „Das andere war ein obskures Stück aus einem seltsamen Stück namens Ugly Coyote, das in Texas spielt. Ich bin mir ziemlich sicher, dass ich beide Monologe in alten Büchern in meiner örtlichen Bibliothek gefunden habe.

Reesers Feedback zu ihrer Zeit an der UCLA, wo sie unter ihren kreativen Kollegen aufblühte, ist durchweg positiv. “Von Gesang umgeben zu sein…