Matchmaker enthüllt die langfristigen Ehechancen von Teresa Giudice und Luis Ruelas – Exklusiv

Wir wünschten, jede Ehe hätte ein Happy End, aber die unglückliche Realität ist, dass einige Gewerkschaften einfach nicht von Dauer sein sollten. Real Housewives of New Jersey-Star Teresa Giudice ist dem Beziehungsdrama nicht fremd, schon vor ihrer kürzlichen Hochzeit mit Luis „Louie“ Ruelas. Die beunruhigenden Anschuldigungen einiger Ex-Freundinnen von Ruella haben mehrere von Giudices Freunden in ihrem Namen beunruhigt, deshalb wollten wir die Meinung eines Experten zu den Zukunftsaussichten dieser Frischvermählten hören. Susan Trombetti, Matchmaker und CEO von Exclusive Matchmaking, sagt Nicki Swift, dass sie einige Bedenken hat.

Auf der RHONJ-Wiedervereinigung (über E! News) fragte Andy Cohen Ruel nach einigen der Anschuldigungen, die seine Exen direkt erhoben haben. „Es gibt mehrere Fälle von Wut, ständige Forderungen nach Sex, emotionalen Missbrauch, das Aufschlitzen des Reifens Ihrer Freundin, Ihre Familie mag Sie nicht, körperliche Misshandlung vor den Kindern … ist das wahr?“ Ruel sagte, es sei eine “giftige” Beziehung und bestritt, die Frau jemals geschlagen zu haben.

Aber wie Trombetti betont, “wo Rauch ist, ist Feuer.”

Kann Teresa Giudice ihre Beziehung beschleunigen?

Es stimmt, dass Luis “Louie” Ruel in der Vergangenheit mit dem Gesetz in Konflikt geraten ist. Seite Sechs berichtete, dass er laut Polizeiberichten nach einem Angriff im Jahr 2018 wegen Körperverletzung angeklagt wurde. Und im Jahr 2012 Laut einem zusätzlichen Polizeibericht von Seite Sechs soll er seine Ex-Frau gegen eine Metallstange gestoßen haben. Es gab auch Vorwürfe von emotionalem Missbrauch und “Ghosting” durch Women’s Health. Laut Susan Trombetti sind dies rote Fahnen. „Es gibt eine brutale Haltung, als er jemanden angegriffen hat und wegen Wut im Straßenverkehr mit einer Geldstrafe belegt wurde. Es ist schrecklich“, sagt sie. „Es gibt einen Vorwurf des emotionalen Missbrauchs wegen der Häufigkeit seines Sexuallebens mit und Ex. Er hat sie auch gespielt, als er mit jemand anderem abgehauen ist. Es ist brutal.“ Trombetti fährt fort: „Nichts davon verheißt Gutes für eine zukünftige Beziehung und ist ein großes Warnsignal.“

Trombetti fügt hinzu, dass Ruel zwar definitiv wie ein Teresa Giudice-Typ wirkt, sie die Beziehung nach ihrer umstrittenen Scheidung von Ex-Ehemann Joe Giudice jedoch möglicherweise etwas überstürzt. „Ich denke, Teresa ist gut für eine ernsthafte Beziehung, aber als Heiratsvermittlerin braucht sie noch viel Zeit, um ihre Vergangenheit zu verarbeiten“, erklärt Trombetti. „Alles in allem denke ich, dass sie sehr in die Flitterwochenbilder und die anderen Bilder da draußen verliebt sind. Ich denke, es ist echt, aber es ist überstürzt, und es ist einfach nicht gut, wenn die Kameras eindringen.“