Matthew Perry hatte einmal eine kurzlebige Affäre mit Neve Campbell

„Friends“-Star Matthew Perry beschreibt seinen Kampf gegen die Sucht in seinen kommenden Memoiren „Friends, Lovers and the Big Terrible Thing“ auf verletzliche Weise. Buzzfeed hat einige seiner schockierenden persönlichen Enthüllungen zusammengefasst, darunter die Einnahme von 55 Vicodin pro Tag, die Tatsache, dass er nach einem Dickdarmausbruch zwei Wochen lang im Koma lag und fast 9 Millionen Dollar für eine Reha ausgegeben hat. Star Jennifer Aniston konfrontierte ihn sogar hinter der Bühne mit seiner Alkoholsucht.

Das Buch beleuchtet auch die Geschichten der vielen Mädchen, die er in der Vergangenheit liebte. Von großen Liebschaften bis hin zu kleinen Knutschereien, Perrys Gerichte haben alles. Wie damals, als er mit Valerie Bertinelli Mandelhockey spielte, als ihr damaliger Ehemann Eddie Van Halen neben ihnen ohnmächtig wurde. Ja! Und dann ging er zu einem Date mit Cameron Diaz, wo sie ihn versehentlich küsste. Laut Page Six gibt er auch zu, mit Gwyneth Paltrow rumgehangen zu haben, bevor sie berühmt wurden. Können unsere Kiefer noch auf dem Boden sein?

Seltsamerweise wird die einzige Liebe seines Lebens nur am Rande erwähnt, nicht namentlich, was einige zu Spekulationen veranlasst, ob sie mit seiner angeblichen Begegnung mit der Party-of-Five-Legende Neve Campbell zusammenhängt.

Matthew Perry und Neve Campbell sollen sich während der Dreharbeiten zu Three To Tango verabredet haben.

im Jahr 1999 Der kanadische Schauspieler Matthew Perry (der eigentlich mit dem kanadischen Premierminister Justin Trudeau zur Schule ging) war in Toronto, um mit seinem kanadischen Fernsehstar Neve Campbell die romantische Komödie Three to Tango zu drehen. Gemäß Uns wöchentlichEs wurde gemunkelt, dass die beiden während der Dreharbeiten zusammen waren, aber die Beziehung war zum Zeitpunkt der Premiere des Films beendet. Weder Perry noch Campbell haben jemals öffentlich über diese gemeldete Beziehung gesprochen. Aber in seinen neuen Memoiren sagt der Fools Rush In-Star etwas ziemlich Aufschlussreiches über die Romanze zu der Zeit, die ihn bis ins Mark erschütterte.

Seite Sechs berichtet, dass Perry einen Teil ihres Buches ihrer früheren Liebe und der anschließenden Trennung widmet, die bis heute „immer noch weh tut“. Die Verkaufsstelle berichtet, dass Perry schrieb, dass diese namenlose Liebe deutlich machte, dass sein „Trinken ein Problem war“. Er gab den Lesern auch einen Hinweis auf die Identität der Person. Sie lernten sich 1999 kennen. am Set – im selben Jahr drehten Perry und Campbell Three to Tango.

Matthew Perry gibt zu, dass er jetzt Single ist und seine Ex-Freunde weitergezogen sind

Matthew Perry ist es nicht fremd, Liebe zu verlieren, obwohl er zugibt, dass es oft durch seine eigene Hand geschieht. Im Gespräch mit GQ gab er verletzlich zu, dass er als Präventivschlag mit Frauen Schluss gemacht hatte, weil er befürchtete, sie würden die Dinge zuerst mit ihm beenden. „Ich mache mit ihnen Schluss, weil ich Angst habe, dass sie herausfinden, dass ich nicht genug bin, dass ich keine Rolle spiele und dass ich zu arm bin, und sie werden mit mir Schluss machen.“ sagte an der Steckdose.

Er gab zu, dass es 10 Frauen gibt, die er “töten würde, um zu heiraten”, beklagte dann aber, dass sie, nachdem er sie kurzerhand verlassen hatte, ein wunderbares Leben mit Ehe und Kindern geführt hatten. „Sie sind alle weg. Sie sind alle glücklich, was großartig ist, aber ich sitze alleine im Raum“, enthüllte er. – Und es gibt keinen einsameren Moment. Dazu gehört auch Neve Campbell, die seit mehr als einem Jahrzehnt mit ihrem langjährigen Partner, dem Schauspieler JJ Feild, zusammen ist. Das Paar hat laut Hollywood Life auch zwei Kinder.

Laut Page Six schreibt Perry auch etwas Ähnliches über seine stürmische Romanze mit Julia Roberts, in der er beschreibt, wie er wegen seiner Gefühle der Unzulänglichkeit mit ihr Schluss gemacht hat. Später würde er zusehen, wie sie einen Oscar für „Erin Brockovich“ gewann, während er allein in der Reha war.