Melissa Gorga hat die Wahrheit über ihre RHONJ-Zukunft klargestellt

Der Star der Real Housewives of New Jersey, Teresa Giudice, heiratete ihren Freund Luis Ruelas bei einer Hochzeit im Spätsommer, wobei ihr Bruder und ihre Schwägerin nirgends zu sehen waren. Joe Gorga und Melissa Gorga waren nicht Zeugen der Hochzeit, da es Spekulationen gab, dass es hinter den Kulissen ein Hochzeitsdrama gegeben habe. Menschen berichtet, dass Leute wie Kenya Moore, Loni Love, Dorinda Medley und Cynthia Bailey anwesend waren, aber der „B****-Junge“ und seine Frau waren auffällig abwesend. Natürlich wissen RHONJ-Fans, dass es anhaltende Spannungen zwischen Melissa und Giudice gibt, seit sie angekündigt hat, dass ihre Schwägerin nicht an ihrer Brautparty teilnehmen wird. Anscheinend eskalierten die Dinge schnell, als Gerüchten zufolge Giudice mit Melissa zusammen war.

Laut Daily Mail filmten die Stars das Staffelfinale, als die Dinge hässlich wurden. Giudice beschuldigte Melissa offenbar, Joe mit ihrem engen Freund Nick Barotta betrogen zu haben. Sowohl Melissa als auch Joe haben die Gerüchte vehement dementiert. Eine Quelle sagte der Veröffentlichung: „An diesem bösen Gerücht ist absolut nichts Wahres und es ist lächerlich, dass es überhaupt Aufmerksamkeit braucht.“ In ihrem On Display-Podcast diskutierten Melissa und Joe, warum sie nicht an der Hochzeit teilgenommen haben. Sie dachte, die Hochzeitsgäste würden es nach dem Kampf “wirklich komisch finden, dass ihr morgen einfach in den Kirchenbänken sitzt und ihnen Glück für ihren Hochzeitstag wünscht”. Melissa hat nun ein weiteres Gerücht über ihren Auftritt bei RHONJ angesprochen.

Melissa Gorga verlässt RHONJ nicht

Melissa Gorga spielte bei der Hochzeit von Teresa Giudice und sorgte für Aufsehen. Es wurde gemunkelt, dass sie The Real Housewives of New Jersey nach ihrem Lauf bei On Display verlässt. The Bravobrity hat eine Vorschau ihres Podcasts auf Instagram gepostet. Im Audio sagt sie: „Es gibt Kraft, sich von etwas Giftigem fernzuhalten.“ Melissa fügt hinzu: „Manchmal, wenn die Dinge zu giftig sind und du es immer wieder versuchst und es immer wieder auf das Gleiche zurückkommt, musst du es einfach loslassen, auch wenn es um die Familie geht. Einige Fans stellten ihre Aussage in Frage und fragten: „Walking“, weil das vollständige Abbrechen der Krawatten auch gleichbedeutend mit dem Verlassen der Show wäre. machst du das auch

Gorga ging dann zu ihrer Instagram-Story, um Gerüchte über ihren Ausstieg aus der Show anzuheizen. Sie erzählte Seite Sechs„Die Leute nehmen Teile meines Podcasts und denken, ich verlasse die Show.“ Sie fuhr fort: „So beginnen Gerüchte. Ich habe nie gesagt, dass ich die Show verlasse. Ich habe nur erklärt, wie wir uns nach einem harten Wochenende gefühlt haben. Wir haben nicht vor, zu gehen. #RHONJ.“ Es scheint, dass es in Gorgas Podcast darum ging, dass sie die Hochzeit nicht verfolgte und nichts damit zu tun hatte, dass sie bei RHONJ war. Das sind gute Nachrichten für RHONJ-Fans, denn es gibt nichts Befriedigenderes, als Melissa und Teresa sich gegenseitig zu verprügeln.