Mike Wolfe enthüllt die verheerenden Details des Krankenhausaufenthalts von Frank Fritz

Mike Wolfe hat einige traurige Details über den Gesundheitszustand seines American Pickers-Co-Stars Frank Fritz enthüllt. Wolfe und Fritz waren mehr als 10 Jahre lang Partner in der erfolgreichen History Channel-Serie, bevor Fritz 2020 auf mysteriöse Weise aus der Show verschwand. Einwohner von Iowa im Jahr 2021 erzählte The US Sun, dass er und Wolfe sich zerstritten und seit Jahren nicht mehr miteinander gesprochen hätten. . „Ich habe seit zwei Jahren nicht mehr mit Mike gesprochen. Er wusste, dass mein Rücken kaputt war, aber er hat nicht angerufen und gefragt, wie es mir geht. Es ist einfach so“, sagte Fritz der Veröffentlichung.

Wolfe bestätigte später, dass Fritz nicht zur Show zurückkehren würde, teilte jedoch keine Details über die Abreise des Antiquitätensammlers mit. „Ich werde Frank genauso vermissen wie euch alle und wünsche ihm alles Gute und alles Gute für den nächsten Teil seiner Reise“, schrieb Mike auf Instagram. Jetzt teilt Wolfe einige niederschmetternde Neuigkeiten über Fritz‘ Gesundheitszustand mit, die die Fans von American Pickers sicherlich verärgern werden.

Frank Fritz wird nach einem Schlaganfall ins Krankenhaus eingeliefert

In einem schockierenden Instagram-Post enthüllte Mike Wolfe, dass sein ehemaliger American Pickers-Co-Star Frank Fritz ins Krankenhaus eingeliefert wurde. „Es gab viele Meinungen über die Freundschaft und Leistung von Frank und mir, aber jetzt ist nicht die Zeit, die Dinge richtig zu stellen. Jetzt ist es an der Zeit, für meinen Freund zu beten“, schrieb Wolfe. „Frank hatte einen Schlaganfall und liegt im Krankenhaus. Wolfe hat noch keine weiteren Details zu Fritz ‘Zustand veröffentlicht, bat die Fans jedoch, die TV-Persönlichkeit in ihren Gebeten zu bewahren.

Wolfe, der antike Archäologie besitzt, scheint kürzlich einen Sinneswandel gehabt zu haben, als Fritz wieder zu ihrer History Channel-Show kam. im Jahr 2021 er sagte The US Sun im August, dass er sich freuen würde, Fritz willkommen zu heißen, wenn er sich von seiner „Sucht“ erholt. „Wir alle kümmern uns um Frank und wollen ihn wieder in der Show … aber er kann es einfach nicht richtig machen“, sagte Wolfe der Veröffentlichung. „Frank macht persönlich viel mit Süchten durch. Es ist bedauerlich, dass er die Entscheidungen getroffen hat, die ihn zu dem gemacht haben, der er ist.“