Mindy Kaling enthüllt die zum Nachdenken anregenden Erziehungsratschläge, die sie von BJ Novak erhalten hat

BJ Novak hat einige zum Nachdenken anregende Ratschläge für Mindy Kaling über ihre Elternschaft. Das ehemalige Paar traf sich 2004 zum ersten Mal, als sie am Set von NBCs The Office drehten, wo sie laut People als Autoren und dann als Co-Stars arbeiteten. Kalinga und Novak pflegten mehr als drei Jahre lang eine dauerhafte Beziehung, aber im Jahr 2007 beschlossen, dass sie besser dran waren, Freunde zu sein. „Ich denke, im wirklichen Leben sind wir im Grunde genommen einfach erwachsen geworden und es wurde eher zu einem Übergang“, sagte Kaling in einem Interview mit Vulture. Novak sprach auch in den höchsten Tönen von ihrer Freundschaft. „Wir sind ziemlich unzertrennliche beste Freunde mit viel Chemie“, sagte er Entertainment Weekly.

Obwohl sie fest entschlossen sind, nur Freunde zu sein, hat das Paar wichtige Meilensteine ​​gemeinsam überschritten. Laut Us Weekly brachte der „Morning Show“-Star im Dezember 2017 ihr erstes Kind, Tochter Katherine, zur Welt und schockierte die Fans völlig. Während eines Auftritts in The Late Show mit Stephen Colbert enthüllte Kaling dies im Jahr 2020 brachte im September ein zweites Kind zur Welt, einen Jungen, den sie Spencer nannten. „Das sage ich jetzt zum ersten Mal. So ein komisches Gefühl. “, sagte sie Colbert. “Das ist für viele Leute neu.”

Und während Kaling eine großartige Mutter ist, hat Novak einige Ratschläge zur Mutterschaft gegeben.

BJ Novak riet Mindy Kaling, das Aussehen ihrer Tochter nicht mehr zu beglückwünschen

Während eines Interviews im Archetypes-Podcast von Meghan Markle sprach Mindy Kaling darüber, dass sie sich als Kind Sorgen um ihr Aussehen machte. „Ich bin als dunkelhäutige Inderin aufgewachsen … übergewichtig mit Brille, Lily, White, in den Vororten von Boston“, sagte sie Markle. “Also bin ich aufgewachsen und habe mich immer hässlich und übergewichtig gefühlt.” Kaling erklärte, dass sie alles tue, um ihr vergangenes Trauma zu heilen und ihrer Tochter Katherine Vertrauen zu schenken. „Ich sage ihr immer, dass sie wunderschön ist“, fügte der Schauspieler hinzu. Es kam zu dem Punkt, an dem Kalings Kollege und langjähriger Freund BJ Novak sie ermutigte, eine andere Methode auszuprobieren. „Mein Freund BJ [Novak] ist wie: „Du kannst ihr andere Komplimente machen.“ Obwohl es nicht so aussieht, als würde die Komikerin bald aufhören, das Aussehen ihrer Tochter zu loben, schätzt sie Novaks Beitrag.

Seit Jahren spekulieren Fans, ob der Regisseur der Vater von Kalings zwei Kindern war. Obwohl sie die Identität des Vaters ihrer Kinder noch nicht bestätigt hat, stört es sie nicht, was die Leute sagen. „Er ist der Pate meiner beiden Kinder – und sie haben eine so großartige Beziehung – und bisher haben (die Gerüchte) mein Glück überhaupt nicht beeinträchtigt, es hat meine Kinder oder BJ nicht beeinträchtigt“, sagte Kaling in einem Interview . mit Marie Claire. “Wenn es die Leute glücklich macht, nehme ich es.”