Nicki Swift fragt: Wer ist dein Liebling, keine Sorge, lieber Star? – Exklusive Umfrage

Das Drama auf Don’t Worry Darling ist das Geschenk, das immer weitergibt. Der Film über ein Ehepaar in den 1950er Jahren, das vermutet, dass die idealistische Gesellschaft, in die sie gezogen sind, einen schäbigen Unterton hat, kommt laut IMDb erst am 23. September in die Kinos, aber die prominente Besetzung hat die Massen bereits begeistert. Shia LeBeouf, die die Hauptrolle des Films verließ, bevor Harry Styles übernahm, hat ein Video von Regisseurin Olivia Wilde veröffentlicht, in dem sie Behauptungen zurückweist, sie habe ihn vom Set gefeuert, was auch Gerüchte über eine Kluft zwischen Wilde und der Hauptdarstellerin Florence Pugh angeheizt hat und gebar Pughs legendären. Mit dem Spitznamen „Miss Flo“ (über Seite Sechs), Harry Styles … sieht aus, als würde er auf seinen Don’t Worry Darling-Co-Star Chris Pine spucken, Social Media frisst das Drama auf und genießt jede Minute davon lebendig. Figuren.

Wir haben Nicki-Swift-Leser nach ihren Gedanken zu ihrer Lieblingsschauspielerin von „Don’t Worry Darling“ gefragt, in der neben den oben genannten auch Gemma Chan zu sehen ist – und die Ergebnisse sind besonders aufschlussreich.

Florene Pugh ist ein Lieblingsstar von Don’t Worry Darling

Florence Pugh (jetzt bekannt als „Miss Flo“ dank Olivia Wilde) scheint bei den Lesern von Nicki Swift ziemlich beliebt zu sein, da sie 33 % der Stimmen erhielt. Aber Pugh, der Alice Chambers in Don’t Worry, Darling spielt, bekommt auch viel Zuneigung von Kritikern. “Don’t Worry, Darling, mit einem … KO von Florence Pugh, die um 5 Uhr morgens als Redemption Man allen die Show stiehlt, erzeugt ‘Don’t Worry, Darling’ viel Wohlwollen”, schrieb Cary Darling von The Houston Chronik.

In der Zwischenzeit schrieb Philip de Semlyen von Time Out: „Olivia Wildes stilvoll gerenderter, aber verwirrender häuslicher Horror wird durch eine weitere beeindruckende Leistung von Florence Pugh gerettet.“ Harry Styles, der Pughs Ehemann Jack Chambers spielt, wurde mit 27 % der Stimmen Zweiter, obwohl er schon früh gemischte Kritiken für seine Leistung erhielt. Als nächstes folgt Chris Pine mit 24 % der Leserstimmen. Pine spielt Frank, der dem Trailer nach zu urteilen hinter den mysteriösen Deals der Stadt stecken könnte. Wilde, der in Don’t Worry Darling (als Alices Freund Bunny) Regie führt und die Hauptrolle spielt, erhielt 11 % der Stimmen, während Gemma Chan, die Shelley spielt, nur 6 % erhielt.