Nicki Swift fragt: Wer magst du am wenigsten? Real Housewives of Potomac? – Exklusive Umfrage

Mit den Worten von OG Potomac Hausfrau Karen Huger: „Bei Potomac geht es nicht darum, wer du bist wissendas bist du ist“.

The Real Housewives of Potomac debütierte erstmals 2016. und stieg schnell an die Spitze. „Potomac, das ist eine so ungewöhnliche Standortwahl, weil es ein so zufälliger Ort ist, mit dem sich die Leute nicht unbedingt identifizieren, aber es bedeutet den Frauen, die dort leben, so viel und sie wissen so genau, was. es ist und was es bedeutet und was die Regeln sind und wie es ist“, erklärte Gastgeber Andy Cohen über Bravos Entscheidung, die Stadt vorzustellen. „Und ich liebe diese Frauen. Sie sind sehr wohlhabend. Sie haben starke Bindungen zur Gemeinschaft. Sie interessieren sich sehr für Etikette.“

Leider, wenn es hart auf hart kommt, werfen diese Frauen alle Etikette aus dem Fenster und werden höllisch unordentlich. Aber wen magst du am wenigsten? Die Antwort mag Sie überraschen oder auch nicht …

Candiace Dillard-Bassett schaltet das Publikum ab

Bereiten Sie dreieckige Stoffe vor.

In einer Umfrage unter 582 Personen fand Nicki Swift heraus, dass 142 von ihnen oder etwas mehr als 24 % die ehemalige Festzugskönigin Candiace Dillard-Bassett als ihre unbeliebtesten Real Housewives of Potomac einstuften. Aber leider scheint Dillard-Bassett sich des weniger begehrten Titels bereits bewusst zu sein. Ab 2021 In einem seitdem gelöschten Tweet nannte sich Dillard-Bassett „die am meisten gehasste Hausfrau der modernen Geschichte“ (via The Jasmine Brand). Huch.

Dillard-Bassett nahm 2018 den Betrieb auf. während der ersten Staffel des Franchise. Während sie von einigen Zuschauern Brownie-Punkte für die Darstellung ihrer ausgesprochen dysfunktionalen Beziehung zu ihrer Mutter erhielt, verlor sie andere während eines körperlichen Kampfes mit der Schauspielerin Monique Samuels in Staffel 7. Aber vielleicht waren es ihre öffentlichen Interaktionen mit Andy Cohen, die den Zuschauern wirklich die Federn zerzausten. In einem Interview für Dave Quinns Buch Not All Diamonds and Rosé: The Real Housewife Story (über The Jasmine Brand) sprach Dillard-Bassett darüber, wie enttäuscht sie war, dass Cohen sie nach dem gewaltsamen Konflikt nicht erreicht hatte. . „Die Tatsache, dass er nicht einmal zehn Minuten einplanen konnte, um mich zu kontaktieren? ‚Du verdienst Geld von unserem Rücken und ernährst deinen Sohn damit, und du kümmerst dich einfach nicht um uns und du kannst es mir nicht sagen du tust.’“ Es gibt immer Staffel 7, richtig?