Nicola Peltz Beckham räumt mit Gerüchten über ihren Zerwürfnis mit den Beckhams auf

Als Brooklyn Beckham bekannt gab, dass er dem Schauspieler Nicola Peltz einen Heiratsantrag gemacht hatte, fragte sich die Öffentlichkeit sofort, ob die Schwiegereltern der A+-Liste, Victoria und David Beckham, diese neue Braut gutheißen würden. Denn welche zukünftige Ehefrau könnte dem harten Urteil von Posh Spice standhalten? Wenn man bedenkt, dass Nicola die Tochter des milliardenschweren Investors Nelson Peltz ist, stammt der Bates Motel-Schauspieler sicherlich aus einer hochkarätigen Familie.

Seit der aufwendigen Hochzeit im April kursieren Gerüchte über einen möglichen Zerwürfnis zwischen dem frischgebackenen Peltz-Beckham und Victoria. Vor der Hochzeit wurde vermutet, dass Nicola ein viktorianisches Hochzeitskleid tragen würde, das für seinen luxuriösen, eleganten Stil und seinen Status als Modeikone bekannt ist, aber an dem großen Tag trug Nicola ein Design einer anderen Marke. Nach der Hochzeit sagten Quellen, das Drama von Nicola und Victoria sei größtenteils „Kollateralschaden“ gewesen, der durch die nicht ganz reibungslose Verschmelzung der titanischen Familien Beckham und Peltz verursacht worden sei.

Nach ihren eigenen Worten versucht Nicola, ihre Beziehung zu ihrer Schwiegermutter herauszufinden.

Nicola Peltz bestreitet Kleiderfehde mit Victoria Beckham

Ist also etwas dran an Spekulationen über eine mögliche Kluft zwischen Nicola Peltz und ihrer Supermodel-Schwiegermutter Victoria Beckham? 22. September In der Herbstausgabe des Grazia Magazins hat Nicola Gerüchte über ihren Kampf mit dem Spice Girls Alaun verworfen. Zunächst stellte die Transformers-Schauspielerin klar, dass die erste Idee für ihr Hochzeitskleid darin bestand, eines zu tragen, das von Victoria in Zusammenarbeit mit Nicolas Freundin entworfen wurde.

„Wir kamen zusammen, um mit der Herstellung des Kleides zu beginnen, und dann vergingen ein paar Tage, und ich hörte nichts“, sagte Nicola in ihrem Interview. „Viktoria rief meine Mutter an und sagte, dass ihr Atelier nicht kommen könne. Nachdem Victoria gekündigt hatte, gab Nicola bekannt, dass sie sich dann an einen ihrer Lieblingsdesigner, Valentino, wandte. „Wenn ich Dinge lese, die sagen [things like] Ich hatte nie vor, eine zu tragen [Victoria Beckham] Kleidung oder ähnliches, es verletzt meine Gefühle.“ Die Frischvermählte gab auch Spekulationen in den sozialen Medien über „Ärger“ zu, zumal sie darauf besteht, dass die Beckhams „große Schwiegereltern“ sind.

Während Nicola bestritt, sich mit Victoria wegen des Kleides gestritten zu haben, ging Nicola nicht auf andere angebliche Probleme zwischen den Familien Beckham und Peltz ein. Aber Gerüchte können genau das sein: Gerüchte. Unabhängig davon, laut Brooklyn und Nicolas Interview mit Variety im August, ist sich das Paar ihrer Online-„Hasser“ bewusst, scheint aber entschlossen zu sein, über allem zu stehen.