Ozzy und Sharon Osbourne haben wichtige Karriere-Neuigkeiten, als sie nach Großbritannien zurückkehren

Obwohl Ozzy und Sharon Osbourne seit Jahren in Kalifornien leben, hat das berühmte Paar sein 11.565 Quadratmeter großes Haus in Los Angeles mit sechs Schlafzimmern und elf Bädern, das es seit 2015 besitzt, für 18 Millionen US-Dollar auf den Markt gebracht. im Juli, schreibt “The Dirt”. Während sich ihre Nachbarn fragten, ob sie gerade in ein neues und wunderbares Zuhause in der Gegend umziehen würden, gaben die Osbournes bekannt, dass sie tatsächlich die Vereinigten Staaten verlassen würden. Sie beabsichtigen, nach Großbritannien zurückzukehren, wo sie herkommen, und es stellt sich heraus, dass sie mehr als einen Grund dafür haben.

Die Ikone der Musikindustrie sagte The Guardian zunächst, dass die Gewalt in den USA ihren Wunsch geweckt habe, das Land zu verlassen, in dem sie jahrelang gelebt und gearbeitet hätten. Er erklärte: „Alles dort ist lächerlich. Ich habe es satt, dass jeden Tag Menschen getötet werden.“

Und mit Sharons Abgang von The Talk in den USA hat die Familie nun einen neuen Auftritt in Großbritannien. Tatsächlich werden die Osbournes nicht nur in ihre Heimat zurückkehren, sondern auch auf sehr vertraute und gleichzeitig völlig neue Art und Weise ins Fernsehen zurückkehren.

Die Osbournes haben eine neue Reality-TV-Show

Die Osbournes kehren ins Reality-TV zurück. Die BBC hat angekündigt, dass das Paar, wenn Ozzy und Sharon Osbourne nach Großbritannien ziehen, in ihrem Haus namens Welders House wohnen wird, einem denkmalgeschützten Anwesen, so NME. Hier werden Kameras der berühmten Familie folgen, während sie von der kalifornischen Küste in das Binnenland von Buckinghamshire zieht. Clare Sillery, Leiterin der Dokumentationsabteilung der BBC, sagte gegenüber NME in einer Erklärung: „Vor zwanzig Jahren verließen die Osbournes Großbritannien, um in Los Angeles zu leben. Jetzt kehren sie, genau wie sie selbst, in ihr Elternhaus zurück. hat ihn vor all den Jahren verlassen.”

Tatsächlich wird Home to Roost laut Rolling Stone der Titel der Reality-Show sein. Die Serie, in der auch Ozzy und Sharons Tochter Kelly zu sehen sein wird, wird besondere Momente mit den Zuschauern teilen, darunter die Party zum 70. Geburtstag der Matriarchin, die Tour des Rockstars und sogar ein Enkelkind auf dem Weg.

Die Kreativdirektoren hinter dem neuen Projekt sprachen über die Rückkehr der Familie zum Reality-TV nach der ursprünglichen Hit-Show The Osbournes, die von 2002 bis 2005 lief, und veröffentlichten auch eine Erklärung gegenüber dem Rolling Stone: „Vor zwanzig Jahren haben sie das Fernsehen für alle geprägt uns – jetzt kehren sie nach Hause in eine andere Phase ihres Lebens zurück, aber mit dem gleichen Versprechen von Lachen, Liebe und Tränen.