Paul Sorvins Frau teilt nach seinem Tod eine herzzerreißende Botschaft mit

Der Goodfellas-Schauspieler Paul Sorvino starb am 25. Juli im Alter von 83 Jahren. Gemäß FristEr hatte mehrere gesundheitliche Probleme und starb an „natürlichen Ursachen“. Der Schauspieler hat in fast 50 Filmen (via TMZ) mitgewirkt und ist laut The Hollywood Reporter vor allem für seine Rolle als Paulie Cicero im Klassiker von Martin Scorsese sowie für Rollen in The Gambler, Baz Luhrmanns Romeo + Julia und The Rocketeer bekannt “. Sorvino spielte auch in Law & Order mit, spielte am Broadway und war ausgebildeter Opernsänger.

„Unsere Herzen sind gebrochen, es wird nie wieder einen Paul Sorvino geben, er war die Liebe meines Lebens und einer der größten Künstler, die jemals auf der Leinwand und auf der Bühne aufgetreten sind“, sagte Sorvinos Frau Dee Dee in einer Erklärung, wie berichtet von der AP. . Seine Frau war an seiner Seite, als er starb.

Sorvinos Tod kommt nur wenige Wochen nach dem tragischen Tod seines Goodfellas-Co-Stars Ray Liotta. Laut Seite Sechs war Sorvino zuvor mit der Immobilienmaklerin Vanessa Arico und der Schauspielerin Lorraine Davis, Mutter der Oscar-Preisträgerin Mira Sorvino, verheiratet, bevor sie 2015 Dee Dee heiratete.

Dee Dee Sorvino ist am Boden zerstört vom Verlust ihres Mannes

Laut The Sun lernte Paul Sorvino seine zukünftige dritte Frau Dee Dee 2013 während eines Interviews in „Your World with Neal Cavuto“ von Fox News kennen. Sie war eine ehemalige Beraterin von Präsident George W. Bush und eine Rundfunksprecherin. nach ihm Offenbar war es für den Schauspieler Liebe auf den ersten Blick.

„Ich wurde verrückt, sobald ich sie sah“, sagte Sorvino der Los Angeles Times im Jahr 2015 über ihr erstes Treffen. „Sie trägt dieses wunderschöne blaue Kleid und sie hatte diese Aura um sich … Ich dachte: ‚Oh mein Gott, ich werde es sein.‘, Pasta und Partys.“

Nachdem Sorvinos Tod von seinem Publizisten, der Daily Mail, gemeldet wurde, ging Dee Dee zu Twitter, um ihren Anhängern ihre Gefühle auszudrücken. „Ich bin absolut am Boden zerstört“, sagte sie in einem Tweet 25. Juli „Die Liebe meines Lebens und die wunderbarste Person, die je gelebt hat, ist gegangen. Ich bin untröstlich.“ Wir halten Dee Dee und den Rest der Familie Sorvino in dieser schwierigen Zeit in unseren Gedanken und Gebeten.