Pete Davidsons gemeldeter Ausblick nach der Trennung von Kim Kardashian ist nicht das, was Sie vielleicht erwarten

Die Romanze zwischen Pete Davidson und Kim Kardashian war definitiv nur von kurzer Dauer. Trotz der Trennung scheint Davidson auf seine eigene Weise weiterzumachen.

Der Comedian und SKIMS-Gründer trafen sich erstmals 2021 bei Saturday Night Live. im November und scheinen sich schnell ineinander verliebt zu haben. Aber die Fans des Paares waren überrascht (je nachdem, wen Sie fragen), als sich die beiden im August nach nur neun Monaten trennten. Es wurde über Seite Sechs gemunkelt, dass die beiden aufgrund ihrer vollen Arbeitszeiten einfach nicht mit ihrer Romanze mithalten konnten. Allerdings wurde auch berichtet, dass sich die beiden an unterschiedlichen Wohnorten aufhielten. Immerhin ist Davidson ein junger kinderloser Star, der mehr Freizeit hat, während Kardashian eine Mutter von vier Kindern ist, die Geschäft und Elternschaft mit Ex-Kanye West in Einklang bringt.

Angesichts von Davidsons eigener Geschichte hochkarätiger Beziehungen könnten einige denken, er wäre bereit, wieder in den Dating-Pool einzusteigen. Aber er scheint im Moment eine interessante Einstellung zum Thema Romantik zu haben.

Pete Davidson konzentriert sich Berichten zufolge auf sich selbst

Anstatt in eine andere Beziehung einzutauchen, tritt Pete Davidson Berichten zufolge einen Schritt zurück von der Datierung. Laut der Quelle von Us Weekly konzentriert sich der Komiker auf sein Glück und den Ausbau seiner Karriere, insbesondere nachdem er SNL verlassen hat. Er hofft immer noch, eines Tages zu heiraten und eine eigene Familie zu gründen, aber vorerst wird dieser Traum beiseite geschoben.

Insbesondere hat sich Davidson mit Bodies Bodies Bodies und seinem kommenden Film Wizards mehr mit der Schauspielerei beschäftigt! der kürzlich in Australien erschossen wurde. Laut der Quelle von Us Weekly plant er, sich auf mehr Rollen zu konzentrieren und will auch Comedy verfolgen. „Er hat eine sehr ehrgeizige Ader“, teilte die Quelle mit. „Er ist … gespannt auf die Zukunft.“ Es ist eine deutliche Abkehr von seiner Vergangenheit, da er Berichten zufolge im selben Monat, in dem er sich von Cazzie David trennte, mit Ariana Grande ausging – und es gab auch keine langen Lücken zwischen seinen anderen Beziehungen.

Davidsons Beziehung zu Kardashian mag gut laufen, aber es ist klar, dass man das nicht über seine Karriere sagen kann. Es wird interessant sein zu sehen, was er als nächstes tut.