Prinz William teilt seine herzzerreißendste Reaktion auf den Tod der Queen

Prinz William hat sich nach dem traurigen Tod der Queen zu Wort gemeldet. Die Monarchin, Williams Großmutter, starb am 8. September, nachdem der Buckingham Palace kurz mitgeteilt hatte, dass es ihr an diesem Morgen nicht gut gehe. Der traurige Tod der 96-jährigen Monarchin hat Trauer und bewegende Ehrungen aus der ganzen Welt ausgelöst, obwohl sicherlich niemand den tragischen Verlust mehr zu spüren bekommt als ihre Familie.

Prinz William von Wales hat den herzzerreißenden Verlust seiner Großmutter öffentlich betrauert Aussage 10.09 „Am Donnerstag hat die Welt eine außergewöhnliche Führungspersönlichkeit verloren, deren Engagement für Land, Sphären und das Commonwealth absolut war. In den kommenden Tagen wird viel über die Bedeutung ihrer historischen Herrschaft gesprochen werden. Aber ich habe meine Großmutter verloren“, schrieb William über die Königin.“ Sie war in meinen glücklichsten Momenten an meiner Seite. Und sie war in den traurigsten Tagen meines Lebens für mich da. Ich wusste, dass dieser Tag kommen würde, aber es würde eine Weile dauern, bis sich die Realität des Lebens ohne Oma wirklich real anfühlte. “

Der tragische Tod der Königin bedeutet, dass William nun der nächste in der Thronfolge ist und sein Vater King Charles das Oberhaupt der Monarchie übernimmt. Bilder und Videos, die von Sky News geteilt wurden, zeigen die schlechte Gesundheit von Queen Elizabeth nur einen Tag, nachdem William und Prinzessin Kate ihre Kinder Prinz George, Prinzessin Charlotte und Prinz Louis auf eine neue Schule gebracht hatten.