Rachel Bilson wird beim Bling-Ring-Überfall auf ihr Haus endlich geschlossen

2008-2009 Der Bling-Ring-Überfall ist eine der unvergesslichsten wahren Kriminalgeschichten seiner Zeit. Laut The US Sun zielte eine Gruppe junger Erwachsener auf die Häuser von Prominenten und stahl in 12 Monaten fast 3 Millionen Dollar. Zu der Gruppe gehörten Rachel Lee, von der angenommen wird, dass sie der Mastermind ist, Nick Prugo, Courtney Ames, Diana Tamayo und Alexis Neiers. Der Bling Ring wurde von berühmten Persönlichkeiten wie Rachel Bilson, Paris Hilton, Lindsay Lohan und Orlando Bloom gestohlen.

Nach einer Reihe von Diebstählen wurde der Bling Ring schließlich gefasst, als Lohan der Polizei Sicherheitsmaterial zur Verfügung stellte und die Behörden herausfanden, wer die Diebe waren. Die bemerkenswerteste der Gruppe war Ames, die zum Zeitpunkt ihrer Verhaftung in einer Reality-Show namens Pretty Wild mitspielte. Die Show zeigte, wie sie sich mit den Folgen ihrer Verbrechen auseinandersetzte und mit bis zu sechs Jahren Gefängnis konfrontiert war. Die Los Angeles Times berichtet, dass Neiers nur sechs Monate im Gefängnis mit drei Jahren Bewährung verbüßte.

In der Zwischenzeit sprach Bilson über den Einbruch in das Everything Iconic with Danny Pellegrino-Haus im Jahr 2021, via E! Wissen. Der Bling Ring zielte fünfmal auf ihr Zuhause und eines der Mitglieder benutzte ihr Badezimmer. „Ich dachte, es wäre invasiver, als meine Brieftaschen zu stehlen“, lachte Bilson. „Aber ja, weißt du, sie waren jung und ich hoffe, die anderen haben es auch gelernt.“ Jetzt, mehr als ein Jahrzehnt später, hat Bilson endlich eines der Mitglieder des Bling Rings konfrontiert.

Rachel Bilson vergibt diesen Mitgliedern des Bling Rings

im Jahr 2022 10. Oktober Rachel Bilson hat Alexis Neiers und ihre jüngere Schwester Gabby Neiers überraschend zu ihrem Podcast „Broad Ideas with Rachel Bilson“ eingeladen. Wie Bustle berichtete, sagte Alexis Bilson, dass sie nicht da war, als Mitglieder des Bling Rings aus ihrem Haus stahlen, aber Gabby, die damals 15 Jahre alt war, war es. „Ich bin dankbar, dass Sie mir erlauben, hier zu sein [apologize] von Angesicht zu Angesicht mit dir“, sagte Gabby zu Bilson. “Ich wünschte, ich könnte es zurücknehmen.” Es war in den letzten 10 Jahren, 11 Jahren, ein lebender Albtraum für Sie… Ich habe Ihnen die Gelegenheit genommen, sich in Ihrem eigenen Zuhause sicher zu fühlen, und es tut mir so leid.

Bilson erklärte den Neiers-Schwestern, wie sie „ein Gefühl der Verletzung“ empfand, aber sie vergab Gabby und sagte ihr, sie solle sich selbst vergeben. „Es tut Ihnen offensichtlich leid. Ich habe die wahren Ereignisse vor so langer Zeit losgelassen. Es ist so wichtig für Sie und als Mutter, dass Sie vollständig loslassen“, erklärte die Schauspielerin.

Nachdem Gabby bei Pretty Wild aufgetreten war, verließ sie das Rampenlicht und machte sich ein neues Leben. Sie absolvierte das Fashion Institute of Design and Merchandising und im Jahr 2018 heiratete laut The Cinemaholic Brandon Hames. Zusammen haben sie einen Sohn, Atticus, und eine Tochter, Astrid. Alexis wurde 2010 erneut festgenommen. wegen Heroinbesitzes. Seitdem hat sie ein Jahr in der Reha verbracht und ist seit mehr als 10 Jahren nüchtern, was beweist, dass sie endlich ihr Leben verändert hat.