Rebel Wilson freut sich, ihr erstes Baby per Leihmutter willkommen zu heißen

Rebel Wilson hat offen über ihre Reise zur Familiengründung gesprochen. Pitch Perfect-Star im Jahr 2021 Juli. Sie enthüllte auf Instagram Live, dass ihr dramatischer Gewichtsverlust laut The Independent ihre Chancen auf eine Empfängnis zu verbessern begann. “Als ich mich mit Fruchtbarkeitsproblemen befasste, sagte der Arzt: ‘Nun, Sie hätten viel bessere Chancen, wenn Sie gesünder wären'”, sagte Wilson. In einem Interview mit People im Mai sagte der Schauspieler: „Ich war überrascht. Ich dachte: “Oh mein Gott, dieser Typ ist so unhöflich.” die Bedürfnisse eines Kindes, die mich wirklich dazu inspiriert haben, gesünder zu werden.”

im Jahr 2020 Wilson gab zuvor bekannt, dass bei ihr das polyzystische Ovarialsyndrom (PCOS) diagnostiziert wurde, eine hormonelle Erkrankung, die es schwierig machen kann, schwanger zu werden. im Jahr 2021 Im Oktober aktualisierte der „Brautjungfern“-Star das „Stellar“-Magazin des „Daily Telegraph“, dass ihre Fruchtbarkeitsreise „eine Art emotionale Achterbahnfahrt“ gewesen sei, obwohl sie optimistisch geblieben sei.

Diese Reise hatte glücklicherweise ein glückliches Ende. Wilson und ihre Designer-Freundin Ramona Agruma haben aufregende Familien-News bekannt gegeben.

Rebel Wilson ist ihrem Ersatzbaby sehr dankbar

7. November Rebel Wilson verkündete glücklich die Baby-News in einem Instagram-Post. Zusammen mit einem Foto ihrer neugeborenen Tochter lächelte Wilson: „Ich bin so stolz darauf, letzte Woche die Geburt meines ersten Kindes, Royce Lillian, per Leihmutter bekannt zu geben … Ich kann nicht einmal anfangen, die Liebe zu beschreiben, die ich empfinde Sie, sie ist ein wunderschönes Wunder!” Die Geburt betitelnd In etwas, das “Jahre im Entstehen war”, dankte Wilson allen, die sich auf dem Weg gemeldet hatten, insbesondere ihrer Leihmutter, “die sie getragen und mit solcher Anmut und Sorgfalt zur Welt gebracht hat”. In ihrer Instagram-Geschichte hat Wilson auch eine Aufnahme von ihr gepostet, auf der sie einen Haufen riesiger Luftballons und Buchstabenblöcke mit der Aufschrift „BABY“ in der Hand hält.

Wilsons vorheriger Instagram-Post zeigt sie und ihre Freundin Ramona Agruma, wie sie es sich in passenden Trainingsanzügen gemütlich machen. Berichten zufolge war die Beziehung des Paares schon vor der Geburt des Babys ziemlich ernst. Laut den Quellen von Page Six sollen sich die Turteltauben irgendwann in diesem Herbst verlobt haben, nachdem sie sieben Monate zusammen waren. Wilson bestritt die Verlobung in einer Instagram-Story (via Seite Sechs), aber eine Quelle erzählte Seite Sechs, dass das Paar bei George Clooneys gut besuchter Casamigos-Halloween-Party am 28. Oktober Diamantringe trug.