RHOC Alaun Meghan Kings Ex Jim Edmonds hat einige aufregende Beziehungsnachrichten

Es ist kein Geheimnis, dass Jim Edmonds in seinem Liebesleben viel durchgemacht hat. Natürlich wurde Edmonds berühmt, als er Major League Baseball in St. Ludwig Kardinäle. Aber nachdem er sich aus dem Spiel zurückgezogen hatte, wurde Edmonds ein Reality-Star. im Jahr 2014 Slob und Meghan King schlossen sich Bravos Hit The Real Housewives of Orange County an, der mehrere Aspekte ihrer Beziehung enthielt, darunter Kings Reise durch IVF. Das Paar hatte drei gemeinsame Kinder, bevor es sich 2019 trennte.

Gemäß Uns wöchentlich, Edmonds war derjenige, der schließlich die Scheidungspapiere einreichte. „Meghan und Jim haben gekämpft“, sagte eine Quelle damals und zitierte einen Vorfall, der sich ereignete, als Edmonds zu einem Hockeyspiel ging und King „anfing, ihn zu befragen, mit wem er ginge“. Wie die Fans wissen, wurde ein Großteil ihrer Beziehung von Betrugsgerüchten getrübt, und King schrieb sogar einen Beitrag über sie auf seiner Website. Die Scheidung erwies sich als erbittert, mit vielen Auseinandersetzungen zwischen Edmonds und King.

Aber nachdem er sich mit King getroffen hatte, fand Edmonds die Liebe zur Maklerin Kortnie O’Connor. Der Star schwärmt weiterhin auf Instagram von O’Connor, auch an ihrem Geburtstag, als Edmonds schwärmte und sie „die erstaunlichste, stärkste, mutigste, liebevollste, selbstlose, fürsorgliche und mutigste Person, die ich je getroffen habe“ nannte. Das Paar verlobte sich 2021 laut E! Neuigkeiten und ihre Hochzeit (ja, ihre Hochzeit!) entpuppten sich als eine für die Bücher!

Jim Edmonds und Kortnie O’Connor haben sich gekreuzt

Jim Edmonds ist wieder verheiratet! Der Ex-Mann von Meghan King hat Ende September seine Verlobte Kortnie O’Connor geheiratet. Gemäß Menschen, Edmonds und O’Connor wählten den wunderschönen Comer See in Italien für ihre intime Hochzeit und gaben vor nur 32 Gästen den Bund fürs Leben. Die Zeremonie fand im Giardino del Mosaico statt, einer Villa, die Teil der Villa d’Este ist. Es überrascht nicht, dass die Gäste ein italienisches Festmahl aßen, das alles von Pasta bis zu gefüllten Zucchiniblüten und Zitronenkartoffeln umfasste.

In einem Interview mit People freute sich O’Connor auf den großen Tag. „Es war wirklich eine Traumhochzeit an einem wunderschönen Ort, umgeben von einigen der wichtigsten Menschen in unserem Leben“, teilte sie mit. “Es war mehr, als ich mir jemals hätte vorstellen können.” Edmonds teilte auch mit, wie aufgeregt er sei, „den Rest seines Lebens“ mit O’Connor zu verbringen. „Zum ersten Mal in meinem Leben verstehe ich endlich wahres Glück“, fügte er hinzu.

In einem weiteren Interview mit People im April sprach das Paar über ihre bevorstehende Hochzeit und teilte mit, dass sie sich für Italien entschieden hatten, weil Edmonds zuvor verheiratet war und keine weitere kirchliche Hochzeit haben wollte. „Jim war nie da“, gab O’Connor zu. „Ich dachte, es könnte eine Erfahrung für seine Kinder sein und nur um unsere Beziehung zu feiern und alle daran teilhaben zu lassen.“ Keine Partei hat zum jetzigen Zeitpunkt Fotos von der Hochzeit auf Instagram geteilt, aber wir vermuten, dass es nur eine Frage der Zeit ist!