Rihanna gibt einen Einblick in ihre Halbzeit-Showpläne für den Super Bowl

Rihanna ist eine Kraft, mit der man rechnen muss. Sie hat nicht nur die Musik-Charts mit ikonischen Hits angeführt, sie hatte auch großen Erfolg mit ihrer Unterwäschelinie Savage X Fenty. Obwohl die Maskenbildnerin, die zur Sängerin wurde, seit 2016 kein Album mehr veröffentlicht hat, kehrte sie ins Studio zurück, um „Lift Me Up“ (veröffentlicht Ende Oktober) für den Soundtrack von Black Panther: Wakanda Forever aufzunehmen. . Sie war auch mit ihrer eigenen Bekleidungsmarke als Savage X Fenty Vol beschäftigt. 4 Premieren am 9. November. laut Mode. Persönlich ist Rihanna auch eine neue Mutter eines Sohnes, den sie mit Partner A $ AP Rocky teilt.

Unter diesen aufregenden persönlichen und beruflichen Unternehmungen wird Rihanna auch im Jahr 2023 auftreten. Super-Bowl-Halbzeitshow. Ihre Savage X Fenty Show Vol. 4 sagte sie gegenüber Entertainment Tonight: „Der Super Bowl ist eine der größten Bühnen der Welt, der Traum eines jeden Entertainers, auf dieser Bühne zu stehen.“ Sie erkannte den Druck an und fügte hinzu: „Aber es ist nervenaufreibend. Du willst es richtig machen. Weißt du, alle sehen zu. Und sie feuern dich an. Und ich möchte es richtig machen.“ Natürlich bereiten sich die Fans bereits auf die Show vor und warten gespannt darauf, wie Rihannas Show 2023 aussehen wird.

Rihanna möchte ihre geliebte Diskografie auf der Bühne des Super Bowl feiern

Wenn es um Live-Shows geht, weiß Rihanna, wie man eine epische Produktion hinlegt. Während sie nicht zu viel Tee über ihre bevorstehenden Auftrittspläne für die Super Bowl-Halbzeit verschüttete, ließ sie einen kleinen Teaser fallen, während sie es Entertainment Tonight’s Savage X Fenty Show Vol. 1 erzählte. 4: „Ich möchte verschiedene Aspekte der Unterhaltung und Dinge, die ich einfach liebe, auf die Bühne bringen. Ich möchte die Musik feiern, die ich geschaffen habe.“ Rihannas letztes Album wurde 2016 veröffentlicht, daher ist es schwer vorherzusagen, welche Songs der Star spielen wird. Sie enthüllte jedoch, dass „die neue Musik [will drop] lange vor dem Super Bowl.

Rihanna verriet den Fans auch ein weiteres Geheimnis über ihre Leistung beim Super Bowl. Als sie gefragt wurde, ob sie ihren neuen Savage X Fenty-Look in der Halbzeitshow zur Schau stellen würde, sagte sie zu People: „Ob Sie es sehen oder nicht, Savage wird auf dem Körper sein, Mädchen! im Jahr 2023 12. Februar kann nicht schnell genug kommen.