Rihannas Modenschau wird Berichten zufolge einen sehr polarisierenden Gaststar begrüßen

im Jahr 2019 Victoria’s Secret hat seine jährliche im Fernsehen übertragene Laufstegshow offiziell abgesagt, bei der die berühmten Engel in verzierten BHs und kunstvollen Flügeln den Laufsteg rocken. Zu den Models der letzten Show gehörten Adriana Lima, Winnie Harlow, Gigi Hadid und Bella Hadid sowie eine Vielzahl musikalischer Gäste wie Shawn Mendes und Halsey von Harper’s Bazaar. Unmittelbar nach dem Ende dieser Ära war Rihanna bereit, die Dessous-Show mit Designs ihres eigenen Labels zu revolutionieren – und die Savage X Fenty-Show war geboren.

RiRis mit Stars besetzte Runway-Show debütierte 2019. und ist seitdem zu einer jährlichen Veranstaltung geworden. Anstatt wie sein Vorgänger zur Hauptsendezeit gezeigt zu werden, kann er auf Amazon Prime Video angesehen werden. In der ersten Show traf sie ein paar bekannte Gesichter aus der letzten Blütezeit von Victoria’s Secret: Halsey und die Hadids. Sie hat Choreografien und aufwändige Sets in ihre Shows integriert und hatte im Laufe der Jahre viele Gastauftritte. im Jahr 2020 Schauspielerin Demi Moore ging über den Laufsteg, um RiRi dafür zu applaudieren, dass sie ihren inklusiven Marketingansatz auf ältere Frauen ausgeweitet hat. „Es war so ein unerwarteter, erstaunlicher Anruf“, sagte sie in einem Interview mit Amazon (via Insider).

Cindy Crawford, Erykah Badu und Vanessa Hudgens nahmen im folgenden Jahr an der Veranstaltung teil. Aber während man nie weiß, wer bei der Savage X Fenty Show auftauchen wird, wird einer der diesjährigen Gäste wahrscheinlich die Augenbrauen hochziehen.

Johnny Depp wird ein besonderer Gast bei der Savage X Fenty Show sein

Rihanna hat den ehemaligen „Fluch der Karibik“-Schauspieler Johnny Depp eingeladen, als erster männlicher Promi Gaststar bei der Savage X Fenty-Show zu sein. Anstatt jedoch auf die Landebahn zu gehen, wird er laut TMZ in einem separat gefilmten Segment zu sehen sein. Andere berühmte Gesichter, auf die man bei der Savage X Fenty Show Vol. 4, das am 9. November zum Streamen verfügbar sein wird. Amazon Prime Video umfasst Cara Delevingne, Irina Shayk, Marsai Martin, Joan Small, Taraji P. Henson, Avani Gregg, Bella Poarch und Sheryl Lee Ralph von Teen Vogue.

Depp hat begonnen, ein Karriere-Comeback zu inszenieren, nachdem sein Verleumdungsprozess damit endete, dass eine Jury seine Ex Amber Heard für die Verleumdung für haftbar befand und ihm mehr als 10 Millionen US-Dollar zusprach, berichtete Variety. Depp begann mit Jeff Beck zu touren, unterzeichnete einen neuen Vertrag mit Dior, um laut TMZ weiterhin in Sauvage-Parfumwerbung zu erscheinen, und trat 2022 als Mondmann auf. MTV VMAs und unterschrieb bei Modigliani, den er leitete produziert mit Al Pacino bei Deadline.

in 2012 Rihanna hat sich etwas Mühe gegeben, weil sie ihrem Ex Chris Brown geholfen hat, drei Jahre nachdem er sie körperlich angegriffen hatte, wieder in seine Karriere einzusteigen. Sie erzählte Esquire (via Der Wächter) dass sie von der Gegenreaktion der Fans überrascht war, nachdem das ehemalige Paar zusammen ins Aufnahmestudio gegangen war.