RuPaul hatte in diesem Musikvideo einen Cameo-Auftritt, bevor er berühmt wurde

Heute ist RuPaul Charles vor allem dafür bekannt, in seiner Reality-Show RuPaul’s Drag Race die neuesten und größten Drag-Superstars zu finden. Er wurde vielleicht die berühmteste Drag Queen der Welt (man nennt sie nicht umsonst Drag Queen!), und selbst in seinen frühen Tagen wusste er immer, dass er dazu bestimmt war, ein Star zu werden. in gewisser Weise.

„Ich dachte, meine Zukunft würde sein – ich werde ein Star. Ich werde ein berühmter Star. Ich wusste nicht, wie ich das machen sollte. „Wir werden der nächste David Bowie sein, und damit fing alles an“, sagte RuPaul 2020 gegenüber NPR. Aber das Leben hatte andere Pläne, als ihn dazu zu bringen, zu fragen, ob es Leben auf dem Mars gebe Talente. „Aber dann, als sich das Leben entfaltete, kamen andere Dinge dazu, und ich sagte: ‚Oh, nun ja. Weißt du. Ein Teil des Menschseins auf diesem Planeten besteht darin, zu lernen, die Landschaft zu lesen, und ich habe gelernt, die Landschaft zu lesen.’ Und der Drag stellte sich mir vor und ich dachte, okay, okay, das mache ich“, erinnerte er sich.

Aber wussten Sie, dass RuPaul tatsächlich eine große musikalische Verbindung hatte, bevor er ein bekannter Name wurde?

Eine Folge von RuPaul’s Love Shack

Sehen Sie sich oben das Musikvideo der B-52 zu „Love Shack“ an. Erkennen Sie jemanden? In einem weißen Ensemble mit wunderschönen großen Haaren? Ja! Es ist RuPaul Charles selbst, der einen epischen Cameo-Auftritt macht. Bevor RuPaul Drag Queen wurde, trat sie 1989 auf. im Musikvideo – und es sieht so aus, als hätte er am Set einen ziemlichen Eindruck hinterlassen. Es ist klar, dass jeder wusste, dass RuPaul schon damals zum Ruhm bestimmt war, und B-52-Frontmann Fred Schneider sagte Yahoo! Musik im Jahr 2017 „Er hat schon sehr an seinem Look gearbeitet, seinem Star-Look. Das klingt sicher nach unserer Mutter Ru.

Wie ist Ru in dem Video gelandet? im Jahr 2017 B-52-Pilotin Cindy Wilson erklärte Billboard, dass sie den zukünftigen Drag-Superstar kennengelernt habe, als sie anfingen, in New York abzuhängen. „Es war wirklich erstaunlich, weil es um Liebe und Freunde ging, und es war ein erstaunliches Gefühl, zusammenzukommen und albern zu sein und sich auf die Zukunft zu freuen. Es war wirklich etwas Besonderes“, teilte sie mit. Wilson lobte auch ihren Musikvideo-Co-Star und den Erfolg von RuPaul und beschrieb RuPaul’s Drag Race sogar als „eine der besten Shows, die es derzeit gibt“.

RuPaul hat sich vor seinem Musikvideokonzert nicht einmal verändert

Es sieht so aus, als wäre RuPaul Charles im Musikvideo der B-52 aufgetaucht, als der Star völlig ausgeruht und startbereit war, obwohl er so wach aussah. im Jahr 2017 RuPaul erklärte, dass er und seine Kollegin Lahoma in denselben Klamotten, die sie im Club getragen hatten, am Set ankamen, nachdem sie ohne Schlaf aus dem Nachtbus gestiegen waren. “Ich erinnere mich, dass ich so erschöpft war, aber wir haben es geschafft!” Er erinnerte sich 2017 an The Hollywood Reporter.

Apropos, wie kam RuPaul vor die Kamera? Sein großer Moment kam, als die Bande versuchte, eine Zeile aus Soul Train zu machen, es aber nicht schaffte, also war RuPaul, der RuPaul ist, vorne und in der Mitte, um sie vorzuführen. „Sie waren sehr beeindruckt, dass ich das kann“, erinnert er sich. „In meinem Leben gab es viele Male, in denen ich vorgab, nicht unbedingt ein Mauerblümchen zu sein, sondern jemand, der ein bewusster Beobachter ist. Ich trete ein und sage: ‚Okay, das muss passieren.’

RuPaul macht auch gerne eine Reise in die Vergangenheit, um sich an seine Episode zu erinnern. 2014 hat er wiederholt eine Nachricht von einem Fan, der sagt, dass sie ihn seit den Tagen von Love Shack lieben, zusammen mit ein paar Aufnahmen. im Jahr 2017 Zusammen mit dem GIF ging er noch einmal auf sein frühes Karrierehighlight ein, Schreiben, „Ich habe Love Shack ’89 nach einer durchzechten Nacht in den Clubs gedreht.“ Ikonisch.