Seth Meyers’ 2022 Die Emmys-Aufführung brachte die Leute aus den falschen Gründen zum Reden

12. September Die 74. jährlichen Primetime Emmy Awards wurden auf NBC ausgestrahlt und brachten eine Vielzahl unglaublicher Schauspieler und Fernsehpersönlichkeiten zusammen, um die Besten der Besten auf der kleinen Leinwand zu feiern. Die von Kenan Thompson moderierte Show zeigte viele Moderatoren aus der NBC-Familie, darunter Sofia Vergara, Amy Poehler und Seth Meyers. Meyers und Poehler präsentierten sich zusammen und führten typische Scherze, die an ihre gemeinsame Zeit bei Saturday Night Live erinnern. Aber die Zuschauer kommentierten schnell über die Witze der Komiker hinaus und konzentrierten sich stattdessen auf einen Aspekt von Meyers, den sie seltsam fanden: seine Haut. Die Leute gingen schnell zu Twitter, um sich zu fragen, was genau während des Aufstehens des Late-Night-Moderators vor sich ging, und zogen Vergleiche mit einem anderen gebräunten Hollywood-Hunk.

Viele verglichen Meyers Aussehen mit dem von George Hamilton, einem Schauspieler, der selbst Jahrzehnte im Fernsehen verbrachte, aber später vielleicht am besten für seine unglaublich gebräunte Haut bekannt wurde. „Warum sieht @sethmeyers so aus“, sagte ein Benutzer in einem Tweet, zusammen mit einem Foto von Hamilton. „Warum trägt Seth Meyers ein Bronzegerät auf George-Hamilton-Niveau“, ein anderer fragte. „Seth Meyers sollte die Sonnencreme etwas abschwächen“, sagte eine dritte Person schrieb. Wir wissen, dass Meyers normalerweise versucht, sein Aussehen ziemlich subtil zu halten, aber vielleicht hofft er, Hamilton zu kanalisieren und die Langlebigkeit seiner Karriere nachzuahmen.