Shania Twain rockt absolut bei ihrem Homecoming-Konzert

Wenn es eine Sache gibt, die Shania Twain außergewöhnlich gut kann, dann ist es, die Fans mit ihrer Modewahl zu beeindrucken.

Während ihrer jahrzehntelangen musikalischen Karriere kümmerte sich Twain um ihr Aussehen. In ihrem Musikvideo zu „That Don’t Impress Me Much“ rockte die „When“-Hitmacherin ein Leopardenmuster-Ensemble, das bis heute ein Kult-Outfit ist. Tatsächlich so ikonisch, dass Sängerkollegin Halsey dem Ensemble für ihre Kollektion 2020 Tribut zollte. „Du solltest traurig sein“-Video. Nachdem Halsey a in einem Tweet zu erklären, dass Twain eines ihrer „bada ** Idole“ ist, Twain antwortete, „Oh ja! Ich liebe es! Schön, eines deiner Bada**-Idole zu sein, @halsey.“ Als Twain 2020 mit Mode über solche Modemomente sprach, gab sie zu, dass sie vom Leopardenmuster „süchtig“ war und es zu ihrem Markenzeichen machte. Aber in den späten 90ern wandte sich Twain einem anderen glamourösen Stil zu. im Jahr 1999 Bei den Grammy Awards trug Twain ein bodenlanges weißes Kleid mit tiefem Ausschnitt und einem Minizug. „Da habe ich wirklich angefangen, mir Sorgen zu machen, ob ich glänzend und glänzend bin“, sagte sie über den Look. „Als ich ein Kind war, waren Country-Künstler immer sehr glänzend und glitzernd. Ich dachte immer, ich wollte mit meinem Stil zurückhaltender sein, aber oh nein, als ich auf Glitzer kam, war es das.“

Mit einer immer noch gefragten Karriere fesselt Twain das Publikum weiterhin mit ihrer Musik und ihr Sinn für Mode. Und nach einem kürzlichen Auftritt in Kanada sieht es so aus, als wäre sie immer noch dabei!

Shania Twain beeindruckt mit ihrer Mode

Shania Twains Karriere hat vielleicht vor über 30 Jahren begonnen, aber das bedeutet nicht, dass sie bald aufhören wird. Wie die Daily Mail berichtete: „Mann! Ich fühle mich wie eine Frau!“ Die Hitmacherin hat am 7. August bewiesen, dass sie beschäftigt und beschäftigt ist. im Burl’s Creek Event Center beim Boots & Hearts Music Festival in seiner Heimatstadt Ontario. Neben der Aufführung ihrer größten Hits ging Twain mit ihrem Outfit aufs Ganze.

Wie auf dem Foto oben zu sehen, war die Grammy-Preisträgerin in einem kurzen, lachsfarbenen Kleid mit langen, lockeren Ärmeln und einem farbenfrohen Druck verblüfft. Das offen geschnittene Outfit zeigte ihren auffälligen BH und eine Halskette, die aus einem großen Löwenkopf bestand. Twain ergänzte ihren Look mit glitzernden Schuhen und frisierte ihre brünetten Locken.

Wie die Daily Mail feststellte, war eine andere kanadische Sängerin, Avril Lavigne, unter den Tausenden in der Menge. im Jahr 2022 In einem Coverstory-Interview mit Alternative Press sprach die My Happy Ending-Hitmacherin darüber, wie Twain dazu beigetragen hat, ihre eigene Karriere zu inspirieren. „Ich habe Shania Twain kennengelernt, als ich 14 Jahre alt war. Das war, bevor ich einen Plattenvertrag oder so hatte“, sagte Lavigne. „Ich durfte mit ihr in dieser ausverkauften Arena in Ottawa, Kanada, auf der Bühne singen. Sie gab mir die Gelegenheit, als Kind auf der Bühne zu stehen, und das hat mir definitiv in meiner Karriere geholfen.“